Ist das ein versteckter Liebesbeweis? Erst vor einer Woche veröffentlichte Pop-Sängerin Taylor Swift (27) die erste Single ihres neuen Albums "Reputation". Mit "Ready For It" folgte am Sonntag dann die zweite Auskopplung der Platte. Doch an wen hat die Blondine denn diesen süßen Love-Song gerichtet?

"In der Mitte der Nacht, in meinen Träumen, weiß ich, dass ich mit dir zusammen sein werde", singt TayTay im Chorus des neuen Titels. Gemeinsam mit den Zeilen "Er ist jünger, als meine Ex-Freunde, aber verhält sich wie ein Mann", lässt der Text vermuten: Diese Lyrics hat die Beauty ihrem aktuellen Boyfriend Joe Alwyn (26) gewidmet! Immerhin ist der 26-Jährige um einiges jünger als Taylors Verflossene Calvin Harris (33) und Tom Hiddleston (36) und soll die Sängerin zurzeit super-happy machen. Auch die Netzgemeinschaft ist sich einig über die Hauptperson des Werks: "Sie singt über Joe und ich könnte schreien, weil es so süß ist!" und "Dieser Song muss über ihn sein", zwitschern die User auf Twitter.

Joe wäre nicht TayTays erster Liebster, der es in einen ihrer Songtexte schafft: Schon die Beziehungen zu den Musikern Harry Styles (23) und Joe Jonas (28), Hottie Zac Efron (29), Rocker John Mayer (39) und Teenie-Liebe Taylor Lautner verarbeitete die 27-Jährige in Erfolgs-Hits. Was meint ihr: Versteckt sich in "Ready For It" eine Liebesbotschaft an ihren derzeitigen Lover? Stimmt unten ab.

Taylor Swift bei den VMAs 2015Jason Merritt / Getty Images
Taylor Swift bei den VMAs 2015
Joe Alwyn beim 54. Filmfestival in New YorkNancy Rivera / Splash News
Joe Alwyn beim 54. Filmfestival in New York
John Mayer und Taylor Swift 2009Dimitrios Kambouris / Getty Images for VEVO
John Mayer und Taylor Swift 2009
Was meint ihr: Ist Taylors neuer Song eine Liebes-Message an ihren Schatz Joe?175 Stimmen
150
Ganz bestimmt. Schließlich singt sie gerne über ihre aktuellen Lover!
25
So eindeutig sind die Hinweise ja nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de