Was für ein süßer Anblick! Fürst Albert II von Monaco (59) und seine Liebste Fürstin Charlène (39) schirmen ihre süßen Zwillinge Prinzessin Gabriella (2) und Prinz Jacques (2) eher von der Außenwelt ab. Umso schöner sind jetzt die neuesten Bilder der Twins: Die Mini-Monegassen sind schon richtig groß geworden!

Prinz Jacques von Monaco und sein Vater Fürst Albert von MonacoEric Gaillard / Kontributor
Prinz Jacques von Monaco und sein Vater Fürst Albert von Monaco

Beim traditionellen Picknick im Herzen des Fürstentums zeigt das Adelspaar zum ersten Mal seit Langem ihre beiden Sprösslinge. In niedlichen Ringelshirts und weißer Jeans laufen Jacques und Gabrielle durch die Gassen der Küstenstadt und verzaubern im Partnerlook die Bewohner des Stadtstaats. So ganz geheuer sind den beiden die verkleideten Menschenmassen noch nicht: Schüchtern drückt sich der royale Nachwuchs an Mama und Papa und beobachtet neugierig die Vorführungen anlässlich des bunten Nationalfests.

Mutter Charlène, Prinzessin Gabriella, Prinz Jacques und Vater Albert (v.l.)Eric Gaillard / Kontributor
Mutter Charlène, Prinzessin Gabriella, Prinz Jacques und Vater Albert (v.l.)

Die süßen Schnappschüsse der Twinnies zeigen endlich auch die verblüffende Ähnlichkeit zu ihren Eltern: Mit seinen weißblonden Haaren ist der kleine Jacques das Ebenbild seiner Mama Charlène, während Prinzessin Gabi eher nach ihrem fürstlichen Papa kommt. Wie gefallen euch die neuen Pics der Krönchen-Kinder? Stimmt unten ab.

Charlène von Monaco mit ihren Zwillingen Gabriella und JacquesEric Gaillard / Kontributor
Charlène von Monaco mit ihren Zwillingen Gabriella und Jacques
Wie gefallen euch die neuen Pics der royalen Zwillinge?298 Stimmen
165
Total niedlich! Die beiden sehen aus wie ihre Eltern.
133
Joa, ganz gut. Kinder sind ja immer süß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de