Der Beef geht in die nächste Runde. Seit Jahren treten Dwayne "The Rock" Johnson (45) und Tyrese Gibson (38) zusammen in den "The Fast and The Furious" -Filmen auf. Doch in letzter Zeit gibt es Stress zwischen den beiden Schauspielern. Jetzt die Horrornachricht für alle Fans: Es könnte bald vorbei sein mit Tyreses Filmfigur Roman Pearce. Der Darsteller droht damit die Action-Reihe zu verlassen – der Grund sei "The Rock"!

Durch Dwaynes Zusage zu einem Spin Off-Film soll der Streit zwischen den Kollegen angefangen haben. Doch der neueste Instagram-Post von Tyrese treibt den Zoff jetzt auf die Spitze. Zu einem eigentlich lustigen Bild der Streithähne mit ihrem Schauspielkollegen Vin Diesel (50) schreibt der 38-Jährige: "Es tut mir leid, ankündigen zu müssen, dass es mit Roman Pearce vorbei sein wird, sollte Dwayne bei ’The Fast and The Furious 9’ mitmachen." Nach dieser Drohung bezeichnete er seinen Co-Star noch als selbstsüchtig. "Achtet mal darauf, wer den Arm um mich legt und wer alleine da steht", schloss er seinen Post ab.

Neben seinem Dauer-Streit mit Dwayne machte Tyrese in letzter Zeit vor allem durch den Sorgerechtsstreit um seine Tochter Shayla (10) von sich reden. Seine Ex-Frau erwirkte sogar eine einstweilige Verfügung gegen den Leinwandstar.

Ata Johnson und Dwayne "The Rock" Johnson in Hollywood, 2019
Getty Images
Ata Johnson und Dwayne "The Rock" Johnson in Hollywood, 2019
Dwayne "The Rock" Johnson, Schauspieler
Matt Winkelmeyer/Getty Images for CinemaCon
Dwayne "The Rock" Johnson, Schauspieler
Wen würdet ihr in dem nächsten Film der Action-Reihe lieber wiedersehen?1382 Stimmen
774
Dwayne "The Rock" Johnson
608
Tyrese Gibson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de