Kevin James (52) als korrupter Politiker? Seit den Belästigungsvorwürfen gegen Kevin Spacey liegen die Dreharbeiten zur Netflix-Serie "House of Cards" auf Eis. Momentan überlegen die Verantwortlichen noch, ob und wie es mit der Erfolgsshow weiter gehen soll. Ein Fan der Dramaserie hat deshalb nun vielleicht die rettende Idee.

Wie Moviepilot aktuell berichtet, startete ein Fan namens Robbie Pyma auf der Website Change.org eine Petition, die sich für die Neubesetzung der Hauptfigur des Francis Underwood einsetzt. Dabei schlägt er keinen anderen als Kevin James für die Rolle des durchtriebenen Abgeordneten vor. Dieser ist eigentlich eher für seine lustigen Performances in "Der Kaufhauscop" oder "Kindsköpfe" bekannt. Ob der King of Queens-Star wohl auch in eine Welt voller Korruption, Intrigen und Mord passt? Bisher haben bereits 26.000 Menschen den ungewöhnlichen Vorschlag unterschrieben. Netflix und Kevin James haben bisher jedoch noch nicht darauf reagiert.

Während sich die Fans unter den gegebenen Umständen einen Spacey-Ersatz wünschen, spielen die Produzenten momentan mit dem Gedanken, ihn einfach den Serientod sterben zu lassen. Mit den Intrigen im Weißen Haus muss aber dennoch nicht Schluss sein. Wie The Wrap berichtet, denke man bei Netflix über ein Spin-off der Serie nach. Darin könnte dann die Geschichte von Underwoods Assistenten Doug Stamper im Mittelpunkt stehen. Dieser wird von Michael Kelly (49) verkörpert.

Kevin Spacey bei den Tony Awards 2017Getty Images / Dimitros Kambouris
Kevin Spacey bei den Tony Awards 2017
Leah Remini, Kevin James und Andy Fickman am Set von "Kevin Can Wait"Instagram / leahremini
Leah Remini, Kevin James und Andy Fickman am Set von "Kevin Can Wait"
Michael Kelly bei der "Elvis & Nixon"-Premiere 2016Getty Images / Jamie McCarthy
Michael Kelly bei der "Elvis & Nixon"-Premiere 2016
Was wäre euch lieber: Kevin James als Francis Underwood oder ein Spin-off mit Michael Kelly?344 Stimmen
207
Kevin James bei "House of Cards"!
137
Ein Spin-off der Serie!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de