Endlich zeichnet sich etwas ab! Vor ein paar Tagen kam heraus, das Kirsten Dunst (35) und ihr Verlobter Jesse Plemons (29) ihr erstes Kind erwarten. Schon in den vergangenen Monaten fragten sich viele, ob sich bei der Schauspielerin ein Babybäuchlein abzeichnen würde. Nun sieht man zum ersten Mal ganz klar eine kleine Kugel!

In einem floralen Kleid präsentierte die "Spider-Man"-Darstellerin ihren immer größer werdenden Bauch in L.A. Nachdem etliche Bilder der 35-Jährigen aufgetaucht sind, die zu den Schwangerschaftsgerüchten beitrugen, zeigte dieser Schnappschuss einen deutlich abzeichneten Babybump. Schon im September, bei den Filmfestspielen in Venedig, hatte ihre Kleiderwahl für Spekulationen gesorgt. Auch damals setzte sie auf ein blumiges Dress. Kurz darauf verkündete ein Insider die freudige Neuigkeit.

Anfang des Jahres verlobte sich Kirsten mit ihrem Liebsten. Auf der Pariser Fashion Week zeigte sie sich erstmalig mit dem Klunker und strahlte vor Glück. In Sachen Familienplanung läuft es zurzeit richtig rund im Hause Dunst-Plemons. Ob nach Baby Nummer eins noch ein zweites Kind folgt? Wenn es nach der blonden Beauty geht, auf jeden Fall. Sie wünscht sich am liebsten zwei Kids.

Schauspielerin Kirsten Dunst bei den Emmy Awards, 2018
Getty Images
Schauspielerin Kirsten Dunst bei den Emmy Awards, 2018
Jesse Plemons und Kirsten Dunst bei den Emmy Awards, 2018
Getty Images
Jesse Plemons und Kirsten Dunst bei den Emmy Awards, 2018
"Fargo"-Stars Jesse Plemons und Kirsten Dunst bei den Emmy Awards, 2018
Getty Images
"Fargo"-Stars Jesse Plemons und Kirsten Dunst bei den Emmy Awards, 2018
Könnt ihr die kleine Babykugel bei Kirsten Dunst schon erkennen?178 Stimmen
135
Ja, sofort!
43
Ich musste etwas genauer hinsehen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de