Die Fans wollen sie einfach wieder zusammen sehen! Am Sonntag steigt in Minneapolis wieder das spektakulärste Sportevent der USA: Beim Super Bowl werden die New England Patriots im großen NFL-Finale gegen die Philadelphia Eagles kämpfen. Doch an diesem Abend geht es nicht nur um Football: Niemand Geringeres als Justin Timberlake (37) wird dem Publikum in der Halbzeitpause einheizen. Und sein Auftritt könnte eine echte Sensation werden: Gerüchte um eine mögliche *NSYNC-Reunion wollen einfach nicht abbrechen!

Seitdem bekannt wurde, dass Justin beim Super Bowl spielen wird, wünschen sich seine Fans ein Bühnencomeback mit seiner ehemaligen Boygroup. In den 1990er Jahren wurde JT mit seinen vier Bandkollegen mit Songs wie "Bye Bye Bye" und "Tearin' up my heart" zum Superstar. Seit 2002 gehen die fünf Musiker zwar getrennte Wege, der Kontakt zwischen den Weggefährten brach aber nie ab. So traten sie bei den MTV Video Music Awards 2013 tatsächlich noch einmal gemeinsam auf.

Justin selbst machte den Fans allerdings wenig Hoffnung auf eine *NSYNC-Reunion: "Nein, das wird nicht passieren", erklärte er in einer offiziellen Pressekonferenz. Für gewöhnlich werden die Performer bei der Halbzeitpausen-Show jedoch von anderen berühmten Künstlern unterstützt. Der 37-Jährige wollte bisher nicht verraten, mit wem er zusammen die Bühne rocken wird. Für eine Überraschung ist also so oder so gesorgt!

Justin Timberlake, SängerKevin Winter / Getty Images
Justin Timberlake, Sänger
*NSYNC-Reunion anlässlich des 40. Geburtstages von JC Chasez im Jahr 2016Instagram/justintimberlake
*NSYNC-Reunion anlässlich des 40. Geburtstages von JC Chasez im Jahr 2016
Justin Timberlake bei der Pressekonferenz des Super BowlsChristopher Polk/Getty Images
Justin Timberlake bei der Pressekonferenz des Super Bowls
Würdet ihr euch eine *NSYNC-Reunion wünschen?186 Stimmen
154
Ja, die Boygroup ist einfach Kult!
32
Nein, die Zeiten sind vorbei!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de