Auch sie wurde geknutscht! Am Mittwoch schickte der diesjährige Bachelor Daniel Völz (32) Kandidatin Jessica Neufeld (23) nach Hause. Er habe einfach nicht das Gefühl, dass sich zwischen ihnen mehr entwickeln könne. Die Youtuberin nahm die Abfuhr des Rosenkavaliers gelassen. Und das, obwohl sie während ihres Einzeldates in Miami einen Kuss von ihm bekam. Rückblickend ist ihr diese Szene jetzt allerdings sehr unangenehm!

Jessica war nämlich nicht die einzige Lady, mit der Daniel auf Tuchfühlung ging. Vor der Influencerin busselte der Unternehmer schon ihre Konkurrentinnen Janina Celine Jahn, Svenja von Wrese und Carina Spack. Im Nachhinein erscheint ihr der Kuss mit dem 32-Jährigen in einem deutlich weniger positiven Licht. "Ich finde es rückblickend krass, dass Daniel jede Frau in einem ruhigen Moment geküsst hat", reflektiert die Fünftplatzierte im Gespräch mit Promiflash die Situation. Doch damals habe der Augenblick einfach gepasst und sie habe vergessen, dass er schon andere Ladys geküsst hat.

Tatsächlich hält Daniel bereits den ultimativen Bachelor-Knutschrekord. Mit insgesamt sechs Rosenanwärterinnen kam es schon zu einem Schmatzer. Seine Vorgänger hatten in ihren Staffeln höchstens vier Damen ihre Lippen aufgedrückt.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Bachelor Daniel Völz mit Svenja, Jessica, Kristina, Carina und Janine Christin (v.l.)MG RTL D
Bachelor Daniel Völz mit Svenja, Jessica, Kristina, Carina und Janine Christin (v.l.)
Daniel Völz und Jessica Neufeld bei "Der Bachelor"MG RTL D
Daniel Völz und Jessica Neufeld bei "Der Bachelor"
Daniel Völz und Jessica bei "Der Bachelor"MG RTL D
Daniel Völz und Jessica bei "Der Bachelor"
Glaubt ihr, dass Daniel seine Küsse rückblickend auch unangenehm sind?1119 Stimmen
894
Kann ich mir nicht vorstellen!
225
Bestimmt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de