Am Freitag schockte die schwangere Chiara Ferragni (30) mit dieser Nachricht das Netz: Der Bauch ihres ungeborenen Kindes wächst nicht so, wie er eigentlich wachsen sollte! Das wurde bei einer routinemäßigen Ultraschalluntersuchung festgestellt. Der Bloggerin wurde sofort strikte Bettruhe verordnet. Ihre Fans munterten die Mom-to-be mit liebevollen Worten auf. Im Gegenzug bedankte sich nun Chiara mit einem rührenden Post bei ihren Followern!

"Ich weiß gar nicht, wie ich euch für die tausenden Nachrichten danken soll, in denen ihr mir von euren Erfahrungen berichtet habt und Ratschläge gegeben habt. Ihr habt keine Ahnung, wie viel Energie und Kraft ich durch euch bekomme", zeigte sich Chiara bei Instagram dankbar. Ihre Follower lieben die werdende Mama gerade für ihre ungefilterten, ehrlichen und authentischen Netz-Inhalte. "Mein Profil spiegelt mein Leben wider. Wenn ich glücklich bin, teile ich das mit euch, wenn ich traurig oder ängstlich bin, finde ich es toll, dass ich mit euren Worten wieder zu meiner positiven Einstellung zurückfinde."

Sie betonte in ihrem langen Beitrag außerdem, dass es toll sei, Hilfe zu bekommen, wenn man sie am meisten brauche. Der enorme Fan-Support scheint sich auch auf ihr Baby auszuwirken: "Vielen Dank auch von Leoncino, der wie verrückt tritt." Schon vor Wochen hat der Social-Media-Star das Geschlecht und den Namen ihres Sprösslings verraten.

Chiara FerragniInstagram / chiaraferragni
Chiara Ferragni
Fedez und Chiara FerragniInstagram / chiaraferragni
Fedez und Chiara Ferragni
Chiara Ferragni, BloggerinInstagram / chiaraferragni
Chiara Ferragni, Bloggerin
Wie findet ihr es, dass Chiara alles rund um ihre Schwangerschaft postet?242 Stimmen
150
Super, so hat man das Gefühl, man würde sie wirklich kennen!
92
Das wäre mir manchmal schon zu privat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de