Es soll wohl doch gewaltig kriseln bei Liam Payne (24) und Cheryl Cole (34). Schon seit längerem kursieren fiese Trennungsgerüchte um das Musikerpaar, das in wenigen Tagen den ersten Geburtstag des gemeinsamen Sohnes Bear feiert. Ein Grund für die Beziehungskrise ist offenbar die ständige Anwesenheit von Cheryls Mutter Joan Tweedy: Liam soll sich von seiner Schwiegermutter in spe verdrängt fühlen.

Seit Baby Bear auf der Welt ist, unterstützt Joan die jungen Eltern tatkräftig. Dem vielbeschäftigten Paar bleibt so auch mehr Zeit für eigene Projekte. Besonders der ehemalige One Direction-Sänger arbeitet eifrig an seiner Solokarriere und sei oft nicht zu Hause – dafür springe dann die Großmutter ein: "Er ist viel unterwegs und Joan verbringt immer mehr Zeit bei ihnen zu Hause", verriet nun ein Insider der britischen OK! Ein Teufelskreis sei entstanden: Weil ihn die enge Beziehung zwischen Cheryl und ihrer Mutter nerve, verbringe Liam noch mehr Zeit anderswo – und die Mutter-Tochter-Bindung wachse dadurch immer weiter. Zu Beginn der Beziehung habe der "For You"-Interpret sich sogar eine Hochzeit gewünscht: "Anfänglich wollte er Cheryl unbedingt heiraten, aber sie war dazu noch nicht bereit, wegen ihrer zwei gescheiterten Ehen." Inzwischen ist von einer Eheschließung aber keine Rede mehr, das Paar scheint sich immer weiter voneinander zu entfernen.

Auch Liams Fokus auf seine Karriere soll in der Beziehung ein häufiger Streitpunkt sein. Bei den BRIT-Awards Mitte Februar zeigte das Paar sich zunächst superverliebt auf dem Red Carpet und kämpfe damit gegen Trennungsgerüchte an – allerdings ließ der Musiker seine Partnerin direkt nach der Afterparty wieder allein und flog zu einem Videodreh.

Cheryl Cole und Liam PayneWeirPhotos / Splash News
Cheryl Cole und Liam Payne
Liam Payne, SängerGustavo Caballero/ Getty Images
Liam Payne, Sänger
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018Instagram / liampayne
Cheryl Cole und Liam Payne bei den Brit Awards 2018
Was sagt ihr zu Liam Paynes angeblichem Problem mit der Schwiegermutter in spe?592 Stimmen
443
Ich kann das schon verstehen, man möchte auch mal mit seiner Liebsten allein sein.
149
Irgendwie scheint er auch selbst Schuld an der verfahrenen Situation zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de