Es sollte eine versöhnliche Geste sein. US-Rapper Kanye West (40) sorgte auf Twitter mit einer ungewöhnlichen Maßnahme für Aufsehen. Als Titelbild seines zehnten Studioalbums möchte der Musiker ein Foto des Arztes nehmen, der 2007 die Beauty-OP seiner Mutter Donda West durchführte – kurz darauf verstarb Kanyes Mama an den Folgen des Eingriffes. Das Werk solle dann den Titel "Liebe jeden!" tragen. Doch Dr. Jan Adams ist total dagegen!

Wie der Mediziner in einem offenen Brief auf The Blast mitteilte, sei er zwar gerührt von den Aussagen des Musikers, müsse das Angebot allerdings ablehnen: "Ich möchte nicht undankbar wirken. Aber ich denke, wenn dieser Wandel zur Liebe wahr ist, ist es nicht angebracht, das Negative aus der Vergangenheit mit hineinzuziehen." Stattdessen solle Kanye darüber nachdenken, mit seinem Cousin Stephan Scoggins zu reden, der Donda damals übermäßig viele Schmerzmittel gab. "Vielleicht solltest du ein Bild von deinem Cousin für dein nächstes Album nehmen. Ziehe mich nicht in die Öffentlichkeit und sage, dass es dir um Liebe geht", fügte der Doc hinzu.

Auch die Promiflash-Leser sind der Meinung, dass die Idee des Rappers übers Ziel hinausschießt. Von den mehr als 1.000 Teilnehmern der Umfrage stimmten 83,4 % (Stand: 1.5.2018, 21:00 Uhr) mit "Ich finde das total daneben!" ab. Ob der Musiker jedoch der Bitte des Arztes nachkommt, ist noch offen.

Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Getty Images
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Kanye West und Jay-Z
Getty Images
Kanye West und Jay-Z
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Was sagt ihr zu der Antwort von Dr. Jan Adams auf Kanye Wests Vorschlag?592 Stimmen
554
Genau richtig. Ich würde das auch nicht wollen.
38
Ich kann ihn da nicht verstehen. Schließlich sollte es eine Geste der Versöhnung sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de