Die GZSZ-Schauspieler sind einfach Erfolgsgarante! Im Laufe der Jahre versuchten sich einige Promis auf dem Let's Dance-Parkett. Gern gesehene Kandidaten waren dabei auch die Darsteller der Erfolgssoap – denn die lieferten immer richtig ab. Alle GZSZ-Stars tanzten sich bisher unter die Top 5. Auch Iris Mareike Steen (26) ging mit einem fünften Platz nach Hause. Die Blondine gab jetzt ihren Tipp ab, warum sich die Mimen bisher immer tänzerisch so gut anstellten!

Promiflash traf die ausgeschiedene Kandidatin nach der Show und hakte mal nach, womit sich dieser Rhythmuserfolg erklären lässt: "Damals waren es ja nur zehn Leute. Da war es ja nicht so schwer", vermutete die Beauty unter Lachen. Und tatsächlich gingen erst ab 2015 vierzehn statt zehn Paare an den Start – ist das also die Lösung? Iris denkt, dass auch der Charakter keine unwichtige Rolle spielte. "Alle, die bislang von GZSZ mitgemacht haben, waren auch coole Leute und haben, glaube ich, auch fast alle relativ gut getanzt. Ja gut, bei mir kann man darüber diskutieren", scherzte sie weiter.

Für Iris Mareike war nun kurz vor dem Halbfinale Schluss. Eigentlich wurde die Kandidatin bereits in Show acht rausgewählt, durfte aber zurückkehren, weil Bela Klentze (29) verletzungsbedingt ausschied. Iris, die zwischenzeitlich immer wieder mit schlechter Jury-Bewertung zu kämpfen hatte, nahm den Ausschied aber gelassen.

Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Getty Images
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Getty Images
Iris Mareike Steen und Christian Polanc bei "Let's Dance" 2018
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Ist euch auch schon aufgefallen, dass die GZSZ-Stars bei "Let's Dance" immer weit kommen?555 Stimmen
398
Ja, total verrückt.
157
Nein, da habe ich nie drauf geachtet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de