Miriam Höller (31) musste in der Vergangenheit gleich mehrere schwere Schicksalsschläge verkraften. Vor rund zwei Jahren brach sich die Stuntfrau beide Füße und musste monatelang auf Krücken laufen, wenig später kam dann ihre große Liebe Hannes Arch (✝48) bei einem tragischen Unfall ums Leben. Doch die Powerfrau kämpfte sich Stück für Stück zurück ins Leben. Unterstützt wurde sie dabei vor allem von ihrem neuen Freund Nate: Er half ihr, wieder neue Kraft zu schöpfen.

Vor wenigen Tagen machte Miriam ihr neue Beziehung in den sozialen Netzwerken öffentlich und ihrem Schatz eine rührende Liebeserklärung. Im Interview mit Bunte verriet das Model nun, wie viel es seinem neuen Partner zu verdanken hat. "Er war da, als ich das gesamte Leben verflucht habe. Nate ist der Held meiner Geschichte. Durch ihn habe ich meine Lebensfreude wiedergefunden", erklärte die 31-Jährige. Er habe ihr ihr Lachen wiedergegeben.

Trotzdem fiel es anfangs schwer, sich auf den Kanadier einzulassen, denn sie hatte immer das Gefühl, ihren verstorbenen Freund zu betrügen. Sie habe sich erst bewusst machen müssen, dass Hannes nicht wiederkomme werde.

Miriam Höller beim 20. Jubiläum von "Alarm für Cobra 11"Uta Konopka/WENN
Miriam Höller beim 20. Jubiläum von "Alarm für Cobra 11"
Miriam Höller und ihr Freund NateInstagram / miriam.hoeller
Miriam Höller und ihr Freund Nate
Model Miriam HöllerInstagram / miriam.hoeller
Model Miriam Höller
Was sagt ihr dazu, dass Miriam so offen über ihre neue Beziehung spricht?1294 Stimmen
1226
Total schön, dass sie ihre Follower daran teilhaben lässt.
68
Sie sollte das privat halten. Das geht niemanden etwas an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de