Nun ist es offiziell: Nadine Klein (32) und Alexander Hindersmann (30) sind ein Paar! Vergangenen Mittwoch überreichte die Bachelorette ihrem Auserwählten die allerletzte Rose. Da der ehrwürdige Moment bereits vor Wochen aufgezeichnet wurde, musste sich das Pärchen seither in Schweigen hüllen. Niemand durfte vor der Ausstrahlung wissen, für wen sich Nadine am Ende der Staffel entscheidet. Doch auch seitdem die Katze nun aus dem Sack ist, wollten beide keinen eindeutigen Beziehungsstatus bekannt geben – jedenfalls bis jetzt!

Gestern Abend flanierte die hübsche 32-Jährige über den roten Teppich beim SWR3 New Pop Festival. Zwar tauchte sie dort ohne ihren Liebsten auf, doch das spielte für ihr Liebes-Update keine große Rolle. Im RTL-Interview enthüllte sie das bisher so gut gehütete Statement: "Es ist eine Beziehung. Und es läuft ganz gut", bestätigte die frisch verliebte Berlinerin ihre Liaison mit Traummann Alex.

Warum der Fitnesstrainer seine Herzdame nicht zum Event begleitete? Die beiden haben eben trotz ihrer Partnerschaft noch immer eigene Freunde und eine Familie, beteuerte Nadine. Erstaunt es euch, dass sie alleine über den Red Carpet gelaufen ist? Stimmt ab!

Alexander Hindersmann und Nadine Klein im Finale von "Die Bachelorette"MG RTL D
Alexander Hindersmann und Nadine Klein im Finale von "Die Bachelorette"
Nadine Klein beim "Shopping with the Stars"-Event in BerlinAEDT/WENN.com
Nadine Klein beim "Shopping with the Stars"-Event in Berlin
Nadine Klein und Alex Hindersmann, "Die Bachelorette"-Paar 2018Instagram / alexander_hindersmann
Nadine Klein und Alex Hindersmann, "Die Bachelorette"-Paar 2018
Überrascht euch Nadines Solo-Auftritt auf dem roten Teppich?5228 Stimmen
4498
Nein. Jeder von ihnen führt ein eigenes Leben. Man muss nicht alles zusammen machen.
730
Schon, ja. Sie sind frisch verliebt und müssten eigentlich jede Sekunde beieinander sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de