Der Schwiegermutti kann es einfach nicht schnell genug gehen! Im großen Finale von Die Bachelorette 2018 entschied Nadine Klein (32) sich für den Zuschauerfavoriten Alexander Hindersmann (30). Seither gehen die beiden gemeinsam durchs Leben und wollen demnächst sogar schon zusammenziehen. Nadines Mutter Ingrid scheint aber noch ein viel schnelleres Tempo vorgeben zu wollen – sie fiebert schon jetzt fleißig auf Nachwuchs hin!

Schon vor dem Treffen mit den Finalisten ermahnte sie die TV-Traumfrau: "Die biologische Uhr tickt!" Auch nachdem Nadine ihre finale Entscheidung nun getroffen hat, scheint Mama Ingrid ihre Tochter weiterhin gerne daran zu erinnern. "Ich bin glücklich, dass ich einen Mann gefunden habe, mit dem ich mir eine Zukunft ausmalen kann. Mama fragt auch schon nach Enkeln", plauderte Nadine gegenüber InTouch aus dem Nähkästchen. Da hat es aber jemand eilig!

Das scheint jedoch nicht verwunderlich, schließlich war Ingrid beim Kennenlernen von Alex sehr angetan von dem attraktiven Nordlicht – und das nicht nur, weil er sich sofort als Familienmensch outete. Auch die tiefblauen Augen des Fitness-Trainers hauten sie voll von den Socken. Mit ein wenig Glück haben ihre späteren Enkel die auch mal!

Bachelorette Nadine Klein mit ihrer Mama IngridMG RTL D
Bachelorette Nadine Klein mit ihrer Mama Ingrid
Ingrid, Mutter von Bachelorette Nadine KleinMG RTL D
Ingrid, Mutter von Bachelorette Nadine Klein
Nadine Klein und Alex Hindersmann, "Die Bachelorette"-Paar 2018Instagram / alexander_hindersmann
Nadine Klein und Alex Hindersmann, "Die Bachelorette"-Paar 2018
Glaubt ihr, dass Nadine und Alex irgendwann gemeinsam Kinder bekommen?537 Stimmen
393
Sicher! Dieses Mal könnte es tatsächlich halten.
144
Nein, so viel Zeit gebe ich ihrer Beziehung nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de