Bei Selena Gomez' (26) Mom hat ihr Ex offenbar alle Karten verspielt. Dass Justin Bieber (24) und die Sängerin Ende 2017 ihre Liebes-Reunion feierten, hatte Mandy Teefey (42) gar nicht gepasst. Ganz eindeutig ließ sie keinen Zweifel daran, dass sie ihn nicht an der Seite ihrer Tochter sehen will. Jetzt, da Justin nur Monate nach der Trennung von Sel offenbar mit einer anderen verheiratet ist und Selena nach einem Nervenzusammenbruch in Behandlung ist, platzt ihrer Mama der Kragen: Sie wirft ihm vor, am labilen Zustand ihres Kindes schuld zu sein!

Angeblich habe Justin sofort zum Telefon gegriffen, nachdem er vom Kollaps seiner Ex erfahren hatte. Dabei erreichte der besorgte Sänger allerdings Mandy, die ihm gehörig die Meinung geigte, wie OK! unter Berufung auf eine Freundin der Familie berichtet. "Du bist Gift für meine Tochter! Du hast sie auf dem Gewissen!", soll die 42-Jährige in den Hörer geschrien haben. Harte Worte, aber tatsächlich werde Selena in ihrer aktuellen Verhaltenstherapie auch wegen Selbstmordgedanken behandelt. Wollte sie sich etwa aus Liebeskummer etwas antun?

Eine Freundin der Sängerin ist fest überzeugt, dass der Wirbel um Justin Biebers vermeintliche Blitzhochzeit mit Hailey Baldwin (21) an Selenas Nerven zerre. Das sei auch der Grund für die "It Ain't Me"-Interpretin gewesen, sich aus den sozialen Netzwerken zurückzuziehen: Sie habe es einfach nicht mehr ausgehalten, ständig mit Pärchen-Pics und Liebesbekundungen konfrontiert zu werden. "Dass er eine andere geheiratet hat, war die ultimative Demütigung für Selena. Denn sie hatte die Hoffnung auf ein Comeback nie aufgegeben", verriet die Quelle.

Justin Bieber und Selena Gomez bei einem gemeinsamen Kirchenbesuch in L.A. 2018
Pap Nation / Splash News
Justin Bieber und Selena Gomez bei einem gemeinsamen Kirchenbesuch in L.A. 2018
Selena Gomez beim WE Day Event in Kalifornien
Getty Images
Selena Gomez beim WE Day Event in Kalifornien
Justin Bieber und Hailey Baldwin
MEGA
Justin Bieber und Hailey Baldwin
Könnt ihr Selenas Mutter verstehen?4852 Stimmen
3959
Schon, sie mochte ihn ja nie so richtig.
893
Nein! Was kann Justin denn für Selenas Zusammenbruch?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de