Er kann es einfach nicht sein lassen! Khloe Kardashian (35) und Tristan Thompson (28) haben sich im Laufe ihrer Beziehung zwar schon mehrfach getrennt und später doch eine Reunion gewagt – ihr Bruch infolge des Betrugsskandals zwischen dem Basketballer und Kylie Jenners (22) Ex-BFF Jordyn Woods (22) scheint allerdings endgültig zu sein. Zumindest für die Reality-Beauty, denn: Auch dieses Mal versucht ihr Verflossener, sich ihr wieder anzunähern!

Auf Khloes Instagram-Account können ihre Follower seit ein paar Tagen wieder verdächtiges Verhalten seitens True Thompsons (1) Vater beobachten: Vor Kurzem hatte er ein Pic der 35-Jährigen mit dem Wort "Perfektion" kommentiert – jetzt legte der 28-Jährige mit einer rührseligen Zeile nach. Das Retro-Bild der Blondine, das sie von unten im Sonnenlicht festhält, ziert mittlerweile ebenfalls eine Rückmeldung von Tristan. "Die Sonne scheint hell auf einen wunderschönen Diamanten", lautet die jüngste Botschaft des Sportlers.

Bleibt abzuwarten, ob dieser Kommentar wohl bestehen bleibt – Tristans letzter Versöhnungsversuch wurde kurz nach der Veröffentlichung wieder von ihm entfernt. Fest steht aber, dass Khloe ihrem Fremdgeher-Ex und dessen Affäre vergeben hat. Nach eigener Aussage habe sie mit dem Thema abgeschlossen und wolle das Drama jetzt einfach hinter sich lassen.

Khloe Kardashian, Reality-StarInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, Reality-Star
Tristan Thompson, SportlerInstagram / realtristan13
Tristan Thompson, Sportler
Khloe Kardashian, GeschäftsfrauInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, Geschäftsfrau
Was sagt ihr zu Tristans Annäherungsversuchen?608 Stimmen
534
Peinlich, er sollte es einfach sein lassen!
74
Schön, dass er noch immer um Khloe kämpft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de