Daniela Büchner (41) hat es aktuell im Dschungelcamp nicht leicht. Die Witwe des Kult-Auswanderers Jens Büchner (✝49) weilt nun schon seit einigen Tagen in der Freiluft-WG auf Zeit. Viele Freunde hat sich die Familienmutter bisher nicht gemacht. Sowohl die Mitcamper als auch die TV-Zuschauer lassen kein gutes Haar an ihr. Rückendeckung bekommt sie jetzt aber von ihren Kindern: Jada und Joelina (20) stehen voll und ganz hinter ihrer Mutter!

Im Netz supporten ihre zwei Töchter die 41-Jährige – negative Kommentare lassen die beiden nicht an sich heran. So schrieb Jada in ihrer Instagram-Story zu einem Mutter-Tochter-Schnappschuss: "Ich liebe dich Mama. Ich sehe deinen Stolz und deine Wut, dein großes Herz, deinen Löwenmut." Auch Joelina zeigte sich voller Stolz im Netz und teilte ein Dschungel-Bild von Danni mit den Worten "Power-Mama".

Trotz Familienunterstützung stellt sich die Frage, wie lange das TV-Gesicht dem Druck und der Missgunst noch standhält. "Man kann sich doch nicht daran ergötzen, jemanden leiden zu sehen – eine Mutter leiden zu sehen. Was habe ich mir dabei gedacht, hier mitzumachen, echt?", platzte es in der gestrigen Folge kurz nach der Dschungelprüfung aus ihr heraus.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW.

Jada Karabas mit ihrer Mama Daniela Büchner
Instagram / dannibuechner
Jada Karabas mit ihrer Mama Daniela Büchner
Joelina Karabas, Tochter von Daniela Büchner
Instagram / joelinakrbs
Joelina Karabas, Tochter von Daniela Büchner
Daniela Büchner nach der Dschungelprüfung "Ge-Fahrstuhl"
TVNOW / Stefan Menne
Daniela Büchner nach der Dschungelprüfung "Ge-Fahrstuhl"
Glaubt ihr, Danni hält es noch lange im Dschungel aus?2375 Stimmen
756
Ja, auf jeden Fall!
1619
Nein, ich denke nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de