Justin Timberlake (39) möchte seine Ehefrau Jessica Biel (37) behalten! Im November machte der Sänger mit seiner Schauspielkollegin Alisha Wainwright (30) Turtel-Schlagzeilen. Seit dem Fummel-Abend in einer Bar soll es ordentlich in der Ehe von Justin und Jessica kriseln. Angeblich machen die Eltern des vierjährigen Silas zurzeit eine Paartherapie. Der "My Love"-Interpret soll sich allerdings im Klaren sein, dass er mehr tun müsse, um sich mit seiner Frau zu versöhnen...

Zwar besuchte das Hollywood-Paar vor wenigen Tagen zum ersten Mal seit dem Skandal gemeinsam ein Event, geglättet sollen die Wogen jedoch noch längst nicht sein. "[Justin] tut einfach alles dafür, damit Jessica ihm verzeiht und ihr zu beweisen, dass er für sie und Silas da ist", plauderte ein Insider gegenüber US Magazine aus.

Dazu gehört für den 39-Jährigen offenbar, aller Welt zu zeigen, dass sein Herz nur für Jessica schlägt. Seit seiner Fremd-Flirterei mit Alisha liket Justin alle Social-Media-Bilder von Jessica und kommentiert sie regelmäßig mit niedlichen Botschaften. Glaubt ihr, dass er es schafft, sie von seiner Liebe zu überzeugen? Stimmt ab.

Justin Timberlake und Jessica Biel bei der 3. Staffel-Premiere von "The Sinner" in Hollywood, 2020Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel bei der 3. Staffel-Premiere von "The Sinner" in Hollywood, 2020
Justin Timberlake und Jessica BielInstagram / jessicabiel
Justin Timberlake und Jessica Biel
Jessica Biel und Justin TimberlakeGetty Images
Jessica Biel und Justin Timberlake
Glaubt ihr, dass Justin es schafft, Jessica zu überzeugen?609 Stimmen
457
Klar, für ihren Sohn werden sie sich zusammenraufen!
152
Nein, er hat es sich versaut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de