Vor Kurzem war es endlich so weit: Christin Kaeber und ihr Freund Leons haben ihren ersten Nachwuchs bekommen. Die gesamte Schwangerschaft hindurch hat die Survivor-Bekanntheit ihre Fans an ihrem wachsenden Bäuchlein teilhaben lassen – bis ihre kleine Tochter endlich das Licht der Welt erblickt hat. Jetzt teilte die Netz-Beauty ihrer Community mit einem emotionalen Post mit, wie sie die ersten zwei Wochen als Mutter erlebt hat.

Auf Instagram postete die Influencerin einen zuckersüßen Schnappschuss ihres Nachwuchses. Darauf liegt die Kleine auf dem Schoß ihrer Mutter, trägt einen weißen Strampler und ein Stirnband mit einer Schleife – und schläft seelenruhig. "Seit zwei Wochen dreht sich alles nur um dich und seit zwei Wochen wissen wir, was uns noch im Leben gefehlt hat", offenbart die Neu-Mama ihren Fans in dem emotionalen Statement. Mit den Hashtags #GlücklicheMutter und #Stolz schließt die Schwester von Liz Kaeber (27) den Post emotional ab. Ihre Community ist von dem Beitrag begeistert.

Doch bis zur Ankunft des Babys hat es lange gedauert. Christin und ihr Freund mussten sich in den vergangenen Wochen in Geduld üben: Etwa zwei Wochen nach dem errechneten Geburtstermin wollte ihre Kleine immer noch nicht kommen. Am Ende musste die Geburt im Krankenhaus eingeleitet werden.

Christin Kaeber mit ihrem Baby
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber mit ihrem Baby
Christin Kaeber mit Tochter Nia
Instagram / christinkaeber's profile picture christinkaeber
Christin Kaeber mit Tochter Nia
Christin Kaeber und ihr Freund Leons
Instagram / christinkaeber
Christin Kaeber und ihr Freund Leons
Verfolgt ihr Christin und ihre kleine Familie im Netz?120 Stimmen
37
Na klar, ich finde es toll, dass sie ihre Fans an ihrem Leben teilhaben lässt!
83
Nein, ich folge ihr nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de