Könnte es bei Johannes Haller (32) und Yeliz Koc (26) ein Liebes-Comeback geben? Erst vor wenigen Monaten hatten die beiden Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmer ihrer Beziehung eine neue Chance gegeben. Doch auch der dritte Anlauf scheiterte, sodass die beiden inzwischen wieder getrennte Wege gehen. Ist das jetzt das endgültige Aus für das On-Off-Pärchen? Im Netz sprach Johannes nun Klartext – und verriet, ob die Liebe zu Yeliz noch einmal aufflammen könnte.

In einer Instagram-Fragerunde hakte ein neugieriger Fan bei Johannes nach und wollte wissen, ob er und die Hannoveranerin wieder zusammenfinden könnten. Seine Antwort lautete: "Niemals in diesem Leben." Er glaube, dass beide jetzt endgültig akzeptiert haben, dass es für sie keine gemeinsame Zukunft gibt. "Wir haben es versucht, haben uns beide auch bemüht, aber es hat einfach nicht gereicht. Wir müssen uns nie vorwerfen, es nicht wenigstens versucht zu haben." Es bringe nichts, zwanghaft an etwas festzuhalten, das einen unglücklich macht.

Dennoch will Johannes die gemeinsame Zeit mit Yeliz nicht aus seiner Erinnerung streichen: "Ich fände es sehr kindisch, jetzt krampfhaft diese Zeit aus meinem Leben zu löschen. Im Gegenteil, diese Zeit gehörte zu der schönsten Zeit meines bisherigen Lebens." Demnach würde er auch nicht die gemeinsamen Bilder mit der 26-Jährigen von seinen Social-Media-Accounts entfernen. "Falls eine andere Frau in mein Leben kommen sollte und von mir erwarten würde, diese Bilder zu löschen, wäre sie die Falsche", machte er klar.

Johannes Haller im August 2019 auf Mallorca
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller im August 2019 auf Mallorca
Johannes Haller im Mai 2020 auf Ibiza
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller im Mai 2020 auf Ibiza
Johannes Haller und Yeliz Koc im April 2020
Instagram / _yelizkoc_
Johannes Haller und Yeliz Koc im April 2020
Hättet ihr mit dieser Reaktion von Johannes gerechnet?2087 Stimmen
1254
Ja, so was habe ich schon erwartet.
833
Nein, seine Worte überraschen mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de