Er trägt tatsächlich diesen Namen! Erst Anfang Mai sind Elon Musk (48) und seine Freundin Grimes (32) stolze Eltern eines Sohnes geworden. Nur kurze Zeit später gab das Paar auch den äußerst ausgefallenen Namen ihres kleinen Wonneproppen bekannt: X Æ A-12. Nach einigem Hin und Her mit den US-Behörden, die mit dem Namen nicht einverstanden waren, ist nun urkundlich beglaubigt: Das Kind des gebürtigen Südafrikaners heißt offiziell X Æ A-XII!

Wie das Magazin TMZ berichtet, dem die Geburtsurkunde des Neugeborenen vorliegt, hat der Promi-Sprössling tatsächlich diesen einzigartigen Namen bekommen. Elon hat auch bereits erklärt, warum er seinen Sohn so genannt hat. Die Buchstaben haben für den Raumfahrtunternehmer eine besondere Bedeutung. Das "X" steht für eine unbekannte Variable. "Æ" symbolisiert künstliche Intelligenz und "A-XII" ist der Name eines Spionageflugzeugs der USAF aus den 1960er-Jahren.

Ausgesprochen wird der Name wie folgt: "X", wie der Buchstabe. "Æ" wird wie "Ash" ausgesprochen. Dazu kommt noch ein "A" und die XII ist die römische Zahl für 12. Zusammen ergibt das: Xasha Twelve!

Elon Musk und Grimes im Mai 2018
Getty Images
Elon Musk und Grimes im Mai 2018
Elon Musk bei einer Pressekonferenz in L.A. im Juni 2019
Getty Images
Elon Musk bei einer Pressekonferenz in L.A. im Juni 2019
Elon Musk beim Launch seiner SpaceX Falcon 9 Rakete in Cape Canaveral im Mai 2020
Getty Images
Elon Musk beim Launch seiner SpaceX Falcon 9 Rakete in Cape Canaveral im Mai 2020
Hättet ihr gedacht, dass Elon seinen Sohn wirklich so nennt?2228 Stimmen
1650
Nein, ich habe es für einen Witz gehalten.
578
Ja, ich habe ihm das zugetraut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de