Zwischen Danilo Cristilli (23) und Dijana Cvijetic (26) ging es auf Love Island heiß her. Der Köln 50667-Darsteller und die Schweizerin lernten sich in der dritten Staffel kennen – und beinahe auch lieben. Nach einem ewigen Hin und Her wurden die beiden am Ende doch nie ein richtiges Paar. Ob Danilo den Dijana-Flirt nach all den Dramen, Eifersüchteleien und dem verpatzten Happy End bereut? Auf gar keinen Fall, stellt er gegenüber Promiflash klar.

Kürzlich wurden die vergangenen "Love Island"-Folgen erneut ausgestrahlt. Natürlich rutschte damit auch das Liebeskarussell rund um Danilo, Dijana und Co. wieder in den Fokus. Diese emotionalen Szenen noch mal im TV zu sehen? Für den 23-Jährigen halb so wild. "War einfach eine geile Zeit und Erfahrung. Kann man noch mal alles richtig mitfühlen", beteuert er auf Promiflash-Nachfrage. "War eine schöne Zeit, in der ich viel dazugelernt habe."

Auch Dijana denkt gerne an die TV-Affäre zurück. "Ich habe schlussendlich auf mein Herz gehört, egal, wer was denkt", stellte die Blondine klar. Kontakt hätten die beiden allerdings keinen mehr, sie wünsche Danilo dennoch "alles Glück dieser Welt".

Danilo Cristilli, Ex-"Love Island"-Kandidat
Instagram / danilocristilli
Danilo Cristilli, Ex-"Love Island"-Kandidat
Dijana und Danilo im Sprechzimmer
RTL II / Magdalena Possert
Dijana und Danilo im Sprechzimmer
Dijana Cvijetic im Juli 2020
Instagram / deeanaofficial
Dijana Cvijetic im Juli 2020
Hättet ihr euch gewünscht, dass Danilo und Dijana ein richtiges Paar werden?3879 Stimmen
302
Ja. Sie passen so perfekt zusammen.
3577
Nicht wirklich. Sie passen nicht zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de