Der Streit zwischen Emmy Russ (21) und Senay Gueler (44) geht in die nächste Runde! Der DJ und die ehemalige Beauty & The Nerd-Darstellerin befinden sich gerade gemeinsam im Promi Big Brother-Container und verbringen so gezwungenermaßen viel Zeit miteinander: Speziell bei den beiden scheinen Streit und hochkochende Emotionen vorprogrammiert. Jetzt geht die Auseinandersetzung zwischen Emmy und Senay weiter – der Musiker fühlt sich ungerecht behandelt.

Emmy forderte in der aktuellen Folge von Senay, er solle sie aus seinen Streitigkeiten heraushalten und nicht über sie reden – das passte dem Schauspieler so gar nicht in den Kram. Der dreifache Vater stellte klar: Er sei hier der Leidtragende! "Ich bin emotional so sehr vergewaltigt worden gerade von den Mädels", platzte er im Gespräch mit Ikke Hüftgold (43) wütend heraus. Er sei in den Streit der anderen hineingezogen worden und nicht umgekehrt.

Was genau der 4 Blocks-Star für ein Problem mit der Blondine hat, kann sie sich selbst nicht wirklich erklären. "Er behandelt mich wie ein Stück Scheiße, aus irgendeinem Grund", meinte sie im Einzelinterview. Senay habe 24 Stunden am Tag schlechte Laune und sie würde sogar soweit gehen, ihn ins Märchenschloss zu schicken. "Hauptsache, er ist nicht bei uns", gab sie ehrlich zu. Dieser Wunsch hat sich zwar kurze Zeit später erfüllt, jedoch musste auch Emmy in den Luxusbereich einziehen.

Senay Gueler für "Promi Big Brother" 2020
Sat.1/Marc Rehbeck
Senay Gueler für "Promi Big Brother" 2020
Emmy Russ, TV-Bekanntheit
Instagram / emmyruss1
Emmy Russ, TV-Bekanntheit
Emmy Russ im Januar 2019
Instagram / emmyruss1
Emmy Russ im Januar 2019
Könnt ihr Senays Ausraster nachvollziehen?536 Stimmen
166
Ja, auf jeden Fall.
370
Nein, ich verstehe sein Verhalten nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de