Unter Wasser scheint es beim Einzeldate von Prince Charming-Star Alexander Schäfer (30) und dem Kandidaten Jacob Koslowsky ordentlich zur Sache gegangen zu sein! In der vergangenen Folge der Kuppel-Show schaffte es der Tänzer, den Krawattenverteiler zunächst bei einem Gruppenrendezvous von sich zu überzeugen. Hinterher durfte er Zeit ganz allein mit Alex verbringen und dabei gingen seine Hände prompt auf Erkundungstour: Beim Knutschen im Meer checkte Jacob die Intimfrisur seines Gegenübers aus!

In der "Prince Charming"-Ausgabe vom vergangenen Montag führen die beiden unter anderem ein ernstes Gespräch über ihre Nachwuchsplanung – und einigen sich darauf, Kids adoptieren zu wollen. Zusätzlich kommt es zwischen Jacob und Alex sogar zum dritten Kuss der gesamten Staffel! Aber dabei sollte es noch lange nicht bleiben, denn als die beiden sich zusammen in die Fluten des Mittelmeers begeben hatten, wurde unter Wasser heftig gefummelt: "Im Wasser konnte ich die Intimfrisur ein bisschen ertasten... es hat sich sehr gut angefühlt", erinnert sich der angehende Physiotherapeut mit einem Grinsen und ergänzte: "Und ich denke, das, was er bei mir gefühlt hat, hat ihm auch sehr gefallen."

Tatsächlich hat den Prinzen die feuchtfröhliche Tuchfühlung nicht kaltgelassen: "Es hat schon ein bisschen gekribbelt. Er ist ein guter Küsser und da ist auch schon ein bisschen was Emotionales im Spiel", begründete Alex das Weiterkommen des 29-Jährigen. Drei anderen Kandidaten erging es anders: Für David Lovric, Roman Elyas und Adrian Saraç war die Liebesreise vorbei.

Alle neuen Folgen von "Prince Charming" immer montags auf TVNOW.

Jacob und Alex bei "Prince Charming"
TVNOW
Jacob und Alex bei "Prince Charming"
Alexander Schäfer, Prince Charming 2020
TVNOW / Arya Shirazi
Alexander Schäfer, Prince Charming 2020
Jacob und Alex bei "Prince Charming"
TVNOW
Jacob und Alex bei "Prince Charming"
Wie findet ihr es, dass Jacob beim Knutschen im Meer gleich Hand angelegt zu haben scheint?336 Stimmen
168
Die Gunst der Stunde sollte man doch nutzen!
168
Also mir wäre das ein wenig zu schnell gegangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de