Antonia Hemmer setzt sich gegen ihre Hater zur Wehr! Nach dem großen Bauer sucht Frau-Wiedersehen verkündete die einstige Hofdame überraschende Neuigkeiten: Sie und Bauer Patrick sind ein Paar! Obwohl sich der Landwirt eigentlich für Kandidatin Julia entschied, fand er sein Liebesglück doch bei Antonia. Doch nicht jeder scheint dem Model die Beziehung mit Patrick zu gönnen – im Netz muss die Beauty viel Kritik einstecken: Jetzt richtete sich Antonia mit einem klaren Appell an ihre Hater!

"Ich muss ein Thema ansprechen, das mir keine Ruhe lässt", begann Antonia mit ihrem Anliegen in ihrer Instagram-Story. User werfen ihr nämlich vor, sich in der letzten "Bauer sucht Frau"-Folge "krankhaft eifersüchtig" präsentiert zu haben. Außerdem soll sie Patrick auf Schritt und Tritt kontrollieren. "Ich vertraue Patrick zu einhundert Prozent. Wenn ihr mich nicht mögt, dann entfolgt mir bitte!", gab die gebürtige Oberfränkin zu verstehen.

Ihr Verhalten beim großen Wiedersehen erklärte die gelernte Kosmetikerin damit, dass es sie sehr verletzt hätte zu sehen, wie Patrick jemand anderen küsst. "Ich habe mir keine "Bauer sucht Frau"-Folge angeguckt, weil ich es nicht ertragen konnte, wie Patrick mit einer anderen Hofdame rummacht", erklärte Antonia. Sie hoffe, dass sich die Menschen mit der Zeit einfach daran gewöhnen würden, dass die beiden nun ein Paar sind. "Uns wird niemand auseinanderbringen", stellte sie klar.

"Bauer sucht Frau"-Kandidat Patrick und seine Hofdame Antonia
Fotograf Jonas Haid
"Bauer sucht Frau"-Kandidat Patrick und seine Hofdame Antonia
Antonia im Mai 2019
Instagram / diedundi
Antonia im Mai 2019
Bauer Patrick und seine Hofdame Julia
TVNOW
Bauer Patrick und seine Hofdame Julia
Könnt ihr die Kritik verstehen, die aktuell auf Antonia einprasselt?394 Stimmen
147
Nein, ich kann nicht nachvollziehen, warum Antonia solche Kommentare bekommt.
247
Mh, ich verstehe schon, warum manche Antonia und Patrick ihr Liebesglück nicht gönnen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de