Sind die beiden etwa mehr als nur Freunde? Cara Delevingne (28) und Jaden Smith (22) spielten letztes Jahr gemeinsam in dem Liebesdrama "Life in a Year". Das Model verkörpert in dem Streifen eine krebskranke junge Frau – der Spross von Will Smith (52) schlüpft in die Figur ihres Freundes. In dem Film kommen sich die beiden Schauspieler besonders nahe – nun etwa auch im echten Leben? Cara und Jaden wurden jetzt beim Turteln erwischt!

Paparazzi-Fotos, die Daily Mail vorliegen, zeigen die beiden Filmstars nun sehr vertraut miteinander. Am Valentinstag überreicht der 22-Jährige der Blondine einen üppigen Strauß Rosen – die Britin drückt ihm daraufhin einen dicken Kuss auf. Danach fallen sich beide in die Arme und kuscheln inmitten der Straßen Hollywoods. Zuletzt küsste Cara die Schauspielerin Margaret Qualley (26) – ihre Liebelei war jedoch schnell vorbei. Jaden hingegen wurde zuletzt mit Influencerin Sab Zada (21) in Verbindung gebracht.

Ob die beiden nun offiziell ein Paar sind, ist nicht bekannt. Allerdings kennen sich die beiden bereits seit 2017. Damals begannen sie schließlich ihr Filmdrama zu drehen. Schon vor knapp vier Jahren küssten sich die beiden also bereits zum ersten Mal – gut möglich, dass sie bis heute Gefühle füreinander entwickelt haben.

Schauspielerin Cara Delevingne in Los Angeles, 2019
Getty Images
Schauspielerin Cara Delevingne in Los Angeles, 2019
Margaret Qualley und Cara Delevingne
Instagram / caradelevingne
Margaret Qualley und Cara Delevingne
Jaden Smith bei einer Veranstaltung in Beverly Hills 2017
Getty Images
Jaden Smith bei einer Veranstaltung in Beverly Hills 2017
Denkt ihr, Cara und Jaden sind nun wirklich ein Paar?496 Stimmen
99
Auf jeden Fall! Die Fotos sprechen doch für sich.
397
Nee, ich denke, der Kuss hat noch nichts zu bedeuten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de