Huch, da hat wohl jemand zu viel Liebe gegeben! Schauspielerin Hilary Duff (33) ist seit wenigen Monaten stolze Dreifach-Mutter. Ende März konnten sie und ihr Ehemann Matthew Koma ihre kleine Tochter Mae auf der Welt willkommen heißen. Seitdem ist vor allem die "Lizzie McGuire"-Darstellerin total vernarrt in ihren kleinen Schatz: Ganz zum – sagen wir mal – Leidwesen von Klein-Mae: Hilary bekommt einfach nicht genug von ihrem Töchterchen und knuddelte sie nun zu fest!

In ihrer Instagram-Story teilte die 33-Jährige vor wenigen Tagen einen ziemlich amüsanten Schnappschuss von sich und ihrem wenige Monate alten Baby. Mit einem etwas unglücklich wirkenden Gesicht sitzt die kleine Mae auf dem Bild gemütlich auf dem Schoss ihrer Mama. Doch was ist passiert? Hilary lieferte ihren Fans schnell eine Antwort! "Okay, ich habe es kapiert. Ich drücke dich einfach zu fest!", betitelte die Schauspielerin den Beitrag.

Dass die frischgebackene Dreifach-Mama nicht nur die schönen Momente aus ihrem Leben mit den Kids teilt, ist Fans schon lange nicht mehr neu. Erst kürzlich hatte die Blondine auch ganz offen über ihre Stillprobleme gesprochen. "Es tut einfach immer noch weh, ich bin keine große Milchproduzentin, deshalb ist es für mich emotional", hatte Hilary im Podcast "Informed Pregnancy" verraten.

Hilary Duff, Schauspielerin
Instagram / hilaryduff
Hilary Duff, Schauspielerin
Hilary Duff im April 2021
Instagram / hilaryduff
Hilary Duff im April 2021
Hilary Duff, Schauspielerin
Getty Images
Hilary Duff, Schauspielerin
Würdet ihr euch freuen, mehr aus Hilarys Privatleben zu erfahren?57 Stimmen
26
Ja, auf jeden Fall!
31
Nein, muss nicht sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de