Jasmin Wagner (41) erkundet, was der Single-Markt so zu bieten hat! Ende des vergangenen Jahres verkündete die Sängerin, die unter dem Künstlernamen Blümchen bekannt wurde, dass sie und ihr Mann Frank Sippel getrennte Wege gehen. Nach fünf Jahren Ehe hat das Ex-Paar die Scheidung eingereicht, weil es keine Visionen und Pläne mehr für eine gemeinsame Zukunft gehabt habe. Doch von Trauerstimmung scheint bei der Musikerin keine Spur zu sein. Jasmin mischt sich bereits wieder unters Volk und sieht sich nach Männern um.

Im Bild-Interview plauderte die "Herz an Herz"-Interpretin über ihr neues Single-Leben. Das scheint die Musikerin in vollen Zügen auszukosten. "Ich fühle mich mit 41 wie ein Teenager!", versicherte Jasmin. Um zu sehen, was die Zukunft männertechnisch für sie bereithalten könnte, datet sie sogar schon wieder fleißig. "Ich treffe mich wieder mit Männern. Ich will ja das Angebot checken", verriet die gebürtige Hamburgerin.

Bis ihre Ehe auch auf dem Papier der Vergangenheit angehört, dauert es jedoch noch ein Weilchen. "Man muss ja ein Trennungsjahr haben. Es gibt so ein paar Sachen, die man erledigen muss, und ein paar Hürden, die man nehmen muss", klagte Jasmin über die Bürokratie. Einem Rosenkrieg scheint sie aber immerhin zu entgehen. Trotz der Trennung gebe es zwischen ihr und Frank kein böses Blut.

Jasmin Wagner mit Frank Sippel
Ukas,Michael / ActionPress
Jasmin Wagner mit Frank Sippel
Jasmin Wagner, April 2020
Instagram / jasminwagnerofficial
Jasmin Wagner, April 2020
Jasmin Wagner, Musikerin
Getty Images
Jasmin Wagner, Musikerin
Seid ihr überrascht, dass sich Jasmin wieder mit Männern trifft?133 Stimmen
104
Nein, immerhin ist sie wieder Single!
29
Ja, ich dachte, sie lässt sich damit noch Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de