Ana de Armas (33) hat wieder einen Grund zum Strahlen. Nachdem die Kubanerin im Januar nach einem Jahr Beziehung überraschend die Trennung von ihrem Schauspiel-Kollegen Ben Affleck (48) bekannt gegeben hatte, hielt sich die 33-Jährige bedeckt. Im April waren jedoch Paparazzi-Bilder der Dunkelhaarigen und einem damals unbekannten Mann aufgetaucht. Bei der Café-Begleitung der Schauspielerin soll es sich um den Vize-Präsidenten von Tinder, Paul Boukadakis (37), handeln.

Wie Page Six am Dienstag berichtete, sollen sich die Beauty und der 37-Jährige laut mehrerer Quellen bereits seit einigen Monaten im Geheimen daten. "Paul und Ana wurden sich durch Freunde vorgestellt. [...] Er hat viel Zeit mit Ana verbracht, bevor sie die USA verließ, um ihren neuen Film zu drehen", hatte eine Quelle dem US-Magazin verraten. Der Insider ergänzte, dass die Beziehung der beiden sehr gut laufe und der Unternehmer seine neue Freundin bereits einigen Familienmitgliedern vorgestellt habe.

Im März hatte Ana zudem deutlich gemacht, dass es zwischen ihr und ihrem Ex nicht zu einem Liebes-Comeback kommen würde. Dennoch wollen die beiden “Deep Water”-Darsteller Freunde bleiben. Ben hat nun ohnehin der Liebe zu seiner Ex-Freundin Jennifer Lopez (51), von der er sich im Jahr 2004 getrennt hatte, eine zweite Chance gegeben. Die beiden Stars wurden sogar schon knutschend abgelichtet.

Ana de Armas mit der besagten Kette
Instagram / ana_d_armas
Ana de Armas mit der besagten Kette
Ana de Armas, Februar 2020 in Paris
Getty Images
Ana de Armas, Februar 2020 in Paris
Ana De Armas im Januar 2020
Getty Images
Ana De Armas im Januar 2020
Glaubt ihr Ana und Paul werden ihre Liebe bald öffentlich machen?67 Stimmen
35
Ja, ich denke, die beiden werden das bald verkünden!
32
Nein, ich nehme an, dass sie ihre Beziehung aus dem Rampenlicht fernhalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de