Nanu, wer ist denn dieser junge Herr? Seit Anfang der 90er-Jahre steht AJ McLean (43) nun schon mit seiner Boygroup, den Backstreet Boys, auf den Bühnen dieser Welt. Dabei zeichnete den in West Palm Beach in Florida geborenen Musiker immer seine dunkle Gesichtsbehaarung aus. Doch nun zeigte sich der Sänger total verändert. Kürzlich rasierte AJ seinen charakteristischen Bart nämlich einfach ab.

Auf seinem Instagram-Account überraschte das Backstreet-Boys-Mitglied seine Fans nun mit der drastischen Stilveränderung. "Es musste einfach passieren! Keine Sorge, ihr Lieben. Er wird in einem Monat wieder da sein", schrieb der 43-Jährige zu den Selfies. Schon in seinem vorherigen Post hatte AJ einen ersten Eindruck von seinem neuen Look geteilt. Unter dem kurzen Video des "I Want It That Way"-Interpreten war den Usern bereits der fehlende Bart aufgefallen.

Auch in den Kommentaren des neuen Beitrags sammelten sich schnell viele schockierte und enttäuschte Fans. "Wenn ich dich auf der Straße sehen würde, würde ich dich nicht erkennen" oder "Wow, du siehst so anders aus", lauteten einige Nachrichten der Abonnenten. Doch auch positive Äußerungen zu dem neuen Aussehen des Sängers fanden sich unter den Selfies. So schrieb ein User beispielsweise, dass AJ nun deutlich jünger aussehe.

AJ McLean im Oktober 2021
Instagram / aj_mclean
AJ McLean im Oktober 2021
AJ McLean im Oktober 2021
Instagram / aj_mclean
AJ McLean im Oktober 2021
AJ McLean bei den CMA Awards 2019
Getty Images
AJ McLean bei den CMA Awards 2019
Wie gefällt euch AJ bartloser Look?389 Stimmen
55
Sehr gut! Ich finde, die Rasur war dringend nötig.
334
Nicht so gut! Ich mochte AJ mit seinem Bart deutlich lieber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de