Anzeige
Promiflash Logo
Tim Mälzer moderiert neue Dragqueen-Show "Viva la Diva"TVNOW / Ruprecht StempellZur Bildergalerie

Tim Mälzer moderiert neue Dragqueen-Show "Viva la Diva"

17. Mai 2022, 16:42 - Kaja W.

Mit diesem TV-Gesicht hätten wohl die wenigsten gerechnet. Schon in wenigen Wochen ist es so weit: Am 20. Juni präsentiert RTL eine neue Promi-Rateshow, bei der sich alles rund um Make-up, Perücken und schillernde Outfits dreht. Denn sieben prominente Männer verwandeln sich zum ersten Mal in ihrem Leben in glamouröse Dragqueens. Wie der Sender nun bekannt gab, wird Tim Mälzer (51) als Moderator durch die neue Sendung "Viva la Diva – Wer ist die Queen?" führen.

Offenbar freut sich der 51-Jährige auch schon sehr auf das neue Format. Gegenüber RTL verriet er: "Diese Show ist bunt und laut und schrill – das mag ich sehr, das passt zu mir. Daher freue ich mich, 'Viva la Diva' bei RTL präsentieren zu dürfen!". Zudem sei er auf die prominenten Teilnehmer gespannt, "die sich bereit erklärt haben, aus ihrer eigenen Komfortzone auszubrechen". Auch hinter der Botschaft, die die Show vermitteln will, steht Tim voll und ganz. "Diversity – jede und jeder sollte das Recht haben, das eigene Leben nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. Wenn wir das alle beherzigen, dann ist vielen sehr geholfen", versicherte der Sternekoch.

In zwei Rateteams – bestehend aus Jorge González (54), Jana Ina Zarrella (45), Olivia Jones (52) und Tahnee – wird dann in The Masked Singer-Marnier versucht herauszufinden, wer sich unter den Kostümen verbirgt. Zudem werden die Darbietungen der Drags von einer fünfköpfigen Fachjury bewertet. Bambi Mercury (34), Laila Licious, Catherrine Leclery, Miss Ivanka T. und Pam Pengco entscheiden nach jeder der drei Runden, für welchen Kandidaten Schluss ist.

Getty Images
Tim Mälzer bei einem Pressetermin von "Essen & Trinken", 2018
Instagram / janainazarrella
Jana Ina Zarrella, Moderatorin
Instagram / bambi_mercury
Bambi Mercury im Juli 2021
Freut ihr euch schon auf "Viva la Diva"?152 Stimmen
84
Ja, ich denke, das könnte sehr spannend werden.
68
Nein! Ich finde, das ist nur ein billiger "The Masked Singer"-Abklatsch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de