So langsam möchte Skandalnudel Lindsay Lohan (25) ihre Karriere wieder auf die richtige Bahn bringen. So erscheint sie derzeit auf den roten Teppichen fast immer in einem sehr braven Outfit und in unschuldiges Weiß gekleidet. Dennoch kommt es ab und zu immer mal wieder zu einem Ausrutscher und auch die Justiz lässt sich nicht ganz abschütteln.

Aber dennoch will La Lohan wieder präsenter im Film und Fernsehgeschäft sein. Neben zahlreichen Filmangeboten wird sie jetzt auch bald zur Moderatorin und zwar von der berühmtesten US-amerikanischen Comedy-Show „Saturday Night Live“. Allerdings nur für einen Abend. Am dritten März wird sie dann zur Gastgeberin und muss ihr komisches Talent unter Beweis stellen. Dies verkündete der Sender NBC am letzten Wochenende in einer Werbepause der Show. Bis jetzt wurde diese sehr erfolgreich von Maya Rudolph (39) moderiert. Zu den berühmten Gästen zählten unter anderem Sänger Justin Timberlake (31), Tom Hanks (55), Demi Moore (49) und noch viele mehr.

Man darf gespannt sein, wie sich Lindsay Lohan schlagen wird und ob die Zuschauer den gleichen Humor haben wie das It-Girl.

Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Getty Images
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Lindsay Lohan und Paris Hilton, Juni 2005
Getty Images
Lindsay Lohan und Paris Hilton, Juni 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de