Wurde Twilight-Star Kristen Stewart (22) und Hunger Games-Beauty Jennifer Lawrence (21) zuvor schon eine nicht existierende Fehde angedichtet, gibt es jetzt aber wirklich einen „Streitpunkt“ zwischen den beiden talentierten Schauspielerinnen. Wie wir berichteten, ist Kristen an der düsteren Rolle der Peyton Loftis in „Lie Down in Darkness“ interessiert. Doch nun bekommt sie durch Jennifer starke Konkurrenz. Auch sie würde gerne diesen Part übernehmen.

Beide Jungstars sehen in der Rolle eine Chance, ihre Karriere entscheidend zu verändern und in die richtige Richtung zu treiben – nämlich ganz nach oben! Deshalb machen beide Schauspielerinnen schon jetzt in der Öffentlichkeit Werbung dafür, dass sie gerne in Peytons Haut schlüpfen würden. Kristen beteuerte in einem Interview, dass sie die Rolle mehr als alles andere haben wolle und sie die Familienstruktur der Story sehr gut verstehen würde. Zudem erklärte sie, dass sie es toll fände, wenn Daniel Day-Lewis (55) den Part von Peytons Vater übernehmen würde.

Auch Katniss-Darstellerin Jennifer äußerte gegenüber W ihre Meinung: „Ich bin besessen von der Rolle. Ich habe diesen Beschützerinstinkt für Charaktere, die ich spielen möchte...falls jemand anderer die Rolle bekommt, habe ich Angst davor, dass derjenige sie nicht richtig spielt. Ich versuche, dem Regisseur zu schreiben und ihn davon zu überzeugen, dass ich in diesem Film sein sollte. Ich werde ihn verfolgen, wenn es sein muss. Ich werde vor seinem Haus sitzen.“

Dass zwei so talentierte und hübsche aufstrebende Schauspielerinnen auf dieselbe Rolle hoffen, macht es den Filmemachern sicher nicht einfach, sich zu entscheiden. Aber wer weiß: Vielleicht ist am Ende eine glückliche Dritte die Gewinnerin im Kampf um den Part.

Kristen StewartWENN
Kristen Stewart
Jennifer LawrenceIvan Nikolov/WENN.com
Jennifer Lawrence
Jennifer Lawrence und Kristen StewartWENN
Jennifer Lawrence und Kristen Stewart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de