Die letzten Wochen waren ganz und gar nicht leicht für Familie Wollersheim, die den meisten wohl aus unterschiedlichen Fernseh-Formaten bekannt ist. Erst Anfang des Jahres konnte man im TV verfolgen, wie die junge Sophia (25) und der Bordellchef Bert Wollersheim (61) sich das Ja-Wort gaben.

Trotz seines ziemlich außergewöhnlichen Berufes, kam Bert stets als sympathischer Zeitgenosse und liebevoller Ehemann und Vater rüber. Doch es schien, als könne er auch anders. Vor circa zwei Monaten wurde der gelernte Friseur verhaftet. Gründe sollen Drogenkriminalität, organisiertes Verbrechen und Verdacht auf Erpressung sein. Eine schwere Zeit für die kleine Familie, doch Sophia vertraute ihrem Mann und beteuerte seine Unschuld. Vor einigen Tagen hatte Berts Haftbeschwerde schließlich Erfolg und man entließ ihn aus dem Gefängnis.

Bei Sophia, seiner jungen Frau, herrscht nun natürlich große Freude und sie berichtet ihren Facebook-Fans: „I'm soo happy. Diese Erfahrung hat mir gezeigt, dass ich in meinem Leben wirklich nur eins brauche: Meinen Mann. Und somit unsere kleine Familie im Hause Wollersheim, die man durch nichts auf der Welt ersetzen kann.“ Wir hoffen, die Familie kann ihr Zusammenleben so richtig genießen und verkraftet die letzten Wochen schnell.

Die WollersheimsRTL II
Die Wollersheims
Bert Wollersheim und Sophia Wollersheim auf einem EventActionPress / Ralf Jürgens
Bert Wollersheim und Sophia Wollersheim auf einem Event
Bert WollersheimRTL II
Bert Wollersheim


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de