Im Herbst soll der kleine Prinz George getauft werden: Die britischen Spekulations-Weltmeister fragen sich natürlich, wen Prinz William (31) und Herzogin Kate (31) wohl als Pateneltern für den kleinen Thronfolger auswählen. Ganz oben auf der Liste für das traditionell sechsköpfige Paten-Aufgebot: Prinz Harry (28) und Kates Schwester Pippa Middleton (29). Wir haben die wichtigsten Kandidaten zusammengetragen - darunter auch ein Fußball-Superstar:

David Beckham:
Der Wettanbieter Ladbrokes bietet eine stattlichen Gewinn für denjenigen, der auf eine Patenschaft von Superstar David Beckham (38) wettet (160 Euro für 10 Euro Einsatz). Auch Seward ist skeptisch: "Es gibt da keine klaren Regeln, aber bislang hat die königliche Familie noch nie einen Prominenten zum Paten erklärt", sagt sie. Aber: Beckham ist sehr gut mit William befreundet.

Prinz Harry und Pippa Middleton:
Auch wenn Kritiker monieren, man müsse einen Onkel/eine Tante nicht auch noch zum Patenonkel/zur Patentante machen, spricht doch für die Wahl, dass William und Kate zu ihren Geschwistern ein ganz besonders enges Verhältnis haben. Außerdem ist Harrys Onkel Prinz Andrew (53) ebenfalls gleichzeitig sein Patenonkel.

Mitglieder aus Kates Familie:
Seward: "Kate könnte ihren Bruder James aussuchen - anstelle von Pippa. Oder es wird jemand aus Kates Familie, den wir gar nicht kennen." Hier könnte aber Queen Elizabeth II. (87) ihr inoffizielles, aber mächtiges Veto-Recht einlegen: Schon im Frühjahr soll die Königin deutlich gemacht haben, dass sie weder Pippa noch James als Pateneltern schätzen würde.

Zara Phillips (32):
Williams Cousine und Profi-Vielseitigkeitsreiterin erwartet einen potenziellen Spielgefährten von George - und ist für Seward eine sehr aussichtsreiche Patin: "William mag Zara unglaublich gern, ich denke, sie ist eher ein Kandidat als sein Bruder Harry."

Wir sind gespannt, welche Überraschungen es bei der Patenwahl gibt - das wäre nicht das erste Mal: Zu Williams Taufpaten gehört unter anderen sogar der alte griechische König Konstantin II. von Griechenland.

Sophie Wessex:
Williams Tante Sophie Wessex (Frau von Prinz Edward, 49) könnte aus den oben genannten Gründen ebenfalls eine heiße Kandidatin sein. "Sie ist ein Mitglied der Familie und sehr kinderlieb. Sie wäre eine gute Patentante", sagt Ingrid Seward, Chefredakteurin von Majesty.

Herzogin Kate, Prinz William und Prinz GeorgeWENN
Herzogin Kate, Prinz William und Prinz George
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de