Man kann über Justin Bieber (19) sagen was man will, doch hinter der Fassade des coolen Möchtegern-Bad Boys versteckt sich eben doch ein softer Romantiker. Der junge Teenie-Star, der jüngst vor allem durch Negativ-Schlagzeilen auffiel, zeigte in einem Interview nun nämlich zur Abwechslung mal wieder seine sanfte Seite und verriet dabei, dass er sich nichts sehnlicher wünscht als eine eigene Familie.

"Ich kann es gar nicht erwarten, eine wunderschöne Frau zu haben und kleine Kinder, die herumtollen," gestand der Mädchenschwarm gegenüber In Touch. Ob ihn seine angebliche neue Flamme, das 20-jährige Model Ashley Moore, auf diesen Gedanken gebracht hat? Oder sind es die unbeschwerten Tage, die er zuletzt mit seinen beiden kleinen Halbgeschwistern Jaxon (3) und Jazmyn (5) verbrachte, die ihm bereits einen Vorgeschmack auf ein harmonisches Familienleben gaben? Was es auch gewesen sein mag, der Sänger ist bereit für eine eigene Familie, auch wenn bislang noch nichts Konkretes geplant ist. "Wir werden abwarten und sehen müssen, wann und wie viele [Kinder]. Diese Dinge liegen in den Händen Gottes, nicht in meinen."

Und bis es so weit ist, konzentriert sich Justin einfach weiterhin auf sein Liebesleben und übt sich in Romantik. "Es macht Spaß, jung zu sein, sich zu verlieben und zu lieben. Meine Mutter hat mir beigebracht, wie man ein Mädchen richtig behandelt, deshalb macht es mir Freude, ein Mädchen auszuführen und nette Dinge für sie zu tun. Jeder verdient es, sich wie die wichtigste Person der Welt zu fühlen." Scheint ganz so, als könne Justin doch ein ganz lieber Kerl sein, wenn er denn nur will.

Justin BieberJustin Bieber / Instagram
Justin Bieber
Justin BieberJustin Bieber / Instagram ; Ashley Moore / Instagram
Justin Bieber
Justin BieberTwitter
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de