Immer noch einen drauf setzen, das ist Miley Cyrus' (20) Devise! Schon drei Cover hatte sie zuvor für ihr kommendes Album "Bangerz" präsentiert. Nun zeigte sie ihr viertes - und freizügigstes!

"Finde den Fehler" könnte man das Spielchen um Mileys neues Album-Cover nennen. Drei fast identische Bilder hatte die Skandalnudel ihren Fans bereits gezeigt - Kann sie sich etwa nicht entscheiden? Gleicher Hintergrund, ähnliche Klamotte, nur die Posen wurden von Mal zu Mal verführerischer und auch provokanter. Für das neueste Bangerz-Foto ließ Miley schließlich die Hüllen fallen! Nur die nötigsten Stellen bleiben uns verborgen. Aber Moment mal, erinnert euch das Bild nicht an jemand anderen? Den Trick mit den knapp verdeckten Brüsten kennt man doch schon von Rihannas (25) "Unapologetic"!

Wie auch immer: Fans sollen nun abstimmen, welches Cover das beste sei, wie Hollywood Life schreibt. Dabei sind wir uns ganz sicher, welches davon die gute Nackedei-Miley selbst favorisiert. Die Nackt-Version wird aber nicht greifbar für ihre kleinen Fans (sollte es die überhaupt noch geben) in den Regalen stehen, sondern online zu bestellen sein. Will sie so die Verkäufe an die Spitze treiben? Hat ja schon mit "Wrecking Ball" geklappt. Dank Nackt-Ritt auf der Abrissbirne schaffte es Miss Cyrus mit dem Song zum ersten Mal in ihrer Karriere auf Platz Nummer 1.

Miley CyrusPromiflash
Miley Cyrus
Miley CyrusHarper's Bazaar
Miley Cyrus
RihannaInstagram/badgalriri
Rihanna


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de