Es ist ein Gerücht, das für Jenny Elvers (42) einen wahren Glücksfall bedeuten könnte: Sie soll wieder schwanger sein! Und das wäre für die Schauspielerin eine Erlösung, denn erst im Februar hatten sie und ihr Freund und Manager Steffen von der Beeck bekannt gegeben, dass sie ihr erstes gemeinsames Baby in der zwölften Schwangerschaftswoche verloren hatten. Nun soll die Blondine wieder schwanger sein.

Zumindest wollen Gäste einer Shoperöffnung am bayerischen Tegernsee diese Neuigkeit von Jenny persönlich erfahren haben. Das berichtet Bild. Eine bei dem Event anwesende Schauspielerin erzählte dem Blatt: "Sie zeigte mir sogar ihr kleines Bäuchlein und sagte lächelnd: ‚Du, ich bin nicht mehr allein‘." Jenny war in Begleitung von Steffen zu der Veranstaltung erschienen, hielt sich während des Events ständig ihre Handtasche vor den Bauch. Doch auf Nachfrage wehrte Jennys Lebensgefährte sofort ab. "Nur weil Jenny ihre Handtasche vor dem Bauch trägt, ist sie noch lange nicht schwanger", so Steffen von der Beeck. "Wir geben keine Kommentare zu Gerüchten ab."

Allerdings muss diese Abwehrhaltung nicht viel bedeuten - schließlich könnten Jenny und Steffen nach der Fehlgeburt nun extra-vorsichtig mit einer frühen Veröffentlichung von Babynews sein. Zudem gibt sich Jennys Liebster gern als Beschützer: Auch im Streit mit ihrem Ex-Mann Goetz Elbertzhagen (54) steht Steffen immer hinter ihr. Wahrscheinlich würde er auch im Fall einer erneuten Schwangerschaft Jennys sicherstellen wollen, dass nicht zu früh darüber gemunkelt wird. Zu wünschen wäre das Babyglück den beiden ja - schließlich gestanden sie im Interview mit Promiflash bereits, dass die Kinderplanung für sie noch nicht abgeschlossen sei.

Wie gut kennt ihr euch mit der Promi Big Brother-Gewinnerin aus? Zeigt es hier im Quiz:

Jenny ElversFranco Gulotta/WENN.com
Jenny Elvers
Steffen von der Beeck und Jenny ElversFranco Gulotta/WENN.com
Steffen von der Beeck und Jenny Elvers
Jenny ElversWENN
Jenny Elvers


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de