Es geht bergauf! Mit dieser Nachricht über den Stand ihrer Ehe erfreute Tori Spelling (41) jetzt jeden, der es hören wollte - oder auch nicht. Eigentlich ist die Schauspielerin gerade mit Ex-Beverly Hills, 90210-Kollegin Jennie Garth (42) auf Promo-Tour für ihre neue gemeinsame Serie "Mystery Girls". Das hielt die Drama-Queen natürlich nicht davon ab, wie immer ausführlich über ihre Beziehungsprobleme mit Dean McDermott (47) zu sprechen!

"Das Leben ist ein stetiges Arbeiten und das gilt auch für unsere Beziehung, aber wir gehen in die richtige Richtung", gab sich Tori in der Talkshow Good Morning America zuversichtlich. Dabei hatten vor nicht allzu langer Zeit die Zeichen noch auf Scheidung gestanden. Dass die öffentliche Schlammschlacht in ihrer TV-Reality "True Tori" nicht überall Anklang fand, dessen ist sich Protagonistin durchaus bewusst. "Manche Leute fanden es gut, andere nicht. Es war meine persönliche Reise und ich bereue nichts", so die Schauspielerin selbstbewusst.

Doch geht es in der Ehe des Skandal-Pärchens wirklich bergauf? An ihrem achten Hochzeitstag wurden die beiden erst kürzlich bedrückt beim Dinner gesehen: "Sie sahen überhaupt nicht glücklich aus", sagte ein Augenzeuge US Weekly. "Sie waren still. Es gab überhaupt kein Lächeln. Es war traurig, sie so down zu sehen." Da scheint das letzte Wort über die Zukunft noch nicht gesprochen zu sein...

Seid ihr absolute Insider dieser schrägen Familie? Dann testet euer Wissen in unserem Tori-Quiz!

Tori Spelling und Dean McDermottGreg Tidwell/WENN.com
Tori Spelling und Dean McDermott
Tori Spelling und Stella McDermottWENN
Tori Spelling und Stella McDermott
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de