Die Mager-Gerüchte um Heidi Klum (41) reißen einfach nicht ab. Dabei versucht die Model-Mama schon mit Beweis-Fotos zu demonstrieren, dass sie ausreichend isst und selbst Fast Food nicht abgeneigt ist. Zwar macht sie in ihren zumeist knappen Outfits immer noch eine gute Figur - jedoch auch eine zunehmend dünnere.

Schon bei den Emmy Awards, bei denen Heidi in einem traumhaften roten Kleid erschien, sah sie wieder extrem mager aus. Besonders als sie seitlich für die Fotografen posierte und eine Hand auf die Hüfte stützte, stach ihre sehr schlanke Taille ins Auge. Und auch auf der kürzlich stattgefundenen America's Got Talent-Party in New York wirkte sie in ihrem Leoparden-Dress eher hager als kurvig. Selbst das wilde Outfit konnte hier nicht von ihren knochigen Armen und der schmalen Silhouette ablenken. Doch muss man sich wirklich Sorgen um Heidi Klum machen oder wirkt sie auf den neuen Fotos einfach schlanker, als sie tatsächlich ist?

Heidi Klum (3. v. l.) bei ihrer Halloweenparty 2016Neilson Barnard/Getty Images for Heidi Klum
Heidi Klum (3. v. l.) bei ihrer Halloweenparty 2016
Kim Hnizdo, Heidi Klum und Elena Carrière auf der amfAR-Gala in New YorkJamie McCarthy / Getty Images
Kim Hnizdo, Heidi Klum und Elena Carrière auf der amfAR-Gala in New York
Heidi KlumC.Smith/ WENN.com
Heidi Klum


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de