Dass Mark Wahlberg (43) zu den absoluten Superstars in Hollywood gehört, beweist seine endlose Liste an Filmen, die er bereits gedreht hat. Ein Erfolg reiht sich an den nächsten - kein Wunder, denn der smarte Schauspieler scheint für seine Filme (fast) alles zu geben und sich intensiv auf seine Rollen vorzubereiten.

Mark Wahlberg
WENN
Mark Wahlberg

In dem Film "The Gambler" spielt Mark den Literaturprofessor Jim Bennett, der einer gefährlichen Spielsucht verfallen ist. Für diese Rolle hat der sonst so muskulöse Schauspieler ganze 27 Kilo abgespeckt. Wie er das geschafft hat, erklärt Mark in einem Interview mit Access Hollywood. "Kein Essen für etwa sechs Wochen. Nur flüssige Nahrung und zwei bis drei Stunden am Tag Seilspringen", gesteht Mark. Das hört sich aber nach einer nicht sehr gesunden Methode aus, sein Gewicht zu reduzieren, aber beweist Marks eiserne Disziplin. Aber der Schauspieler erklärt, dass er bei der extremen Diät begleitet wurde: "Im Grunde habe ich gehungert. Aber natürlich alles unter Aufsicht eines Arztes." Mittlerweile hat Mark wieder ordentlich zulegt und seine muskulöse Figur wieder erlangt.

Mark Wahlberg
Adriana M. Barraza/WENN.com
Mark Wahlberg

Wie krass Mark sich für seine Rolle wirklich verändert hat, könnt ihr hier in dem Trailer zum Film "The Gambler" sehen, der im Frühjahr nächsten Jahres in die deutschen Kinos kommen soll:

Mark Wahlberg
WENN
Mark Wahlberg