Das Dschungelcamp startet dieses Jahr gemächlich in die neunte Runde. Eine Tatsache, die vor allem die Zuschauer aktuell bemängeln. Bisher haben sich eigentlich nur Walter Freiwald (60) als Campmuffel und Sara Kulka (24) als vermeintliche Zicke mit "großer Klappe" ins Gespräch gebracht.

Jörn Schlönvoigt
RTL / Stefan Menne
Jörn Schlönvoigt

Einer, der mit der entspannten Situation im Dschungel so gar kein Problem hat, ist Jörn Schlönvoigt (28). Dem Publikum scheint die zurückhaltende Art des GZSZ-Stars gut zu gefallen, denn im Promiflash-Voting liegt er so weit vorn wie noch nie: Von 10.812 Lesern wünschen sich ganze 39,54 Prozent Dr. Schlönvoigt auf den Dschungelthron. Dass Aurelio Savina (37) gestern keine Sendezeit geschenkt wurde, schlug sich sofort in den Zahlen nieder. Der Italo-Tarzan rutschte von ansehnlichen 20,51 Prozent wieder auf 13,62 Prozent ab. Dafür konnte Angelina Heger (22) sich mit ein paar Heimweh-Tränchen wieder mit 19,79 Prozent auf den zweiten Platz hangeln.

Angelina Heger
RTL / Stefan Menne
Angelina Heger

Am unbeliebtesten ist derzeit noch immer Patricia Blanco (45). Nur mickrige 72 Leute (0,67 Prozent) stimmten für sie ab. Walter Freiwald hat mit 96 Stimmen (0,89 Prozent) leider auch nicht viel mehr Fans. Ebenfalls weit weg von der Krönung zur Dschungelkönigin: Tanja Tischewitsch (24) mit 2,11 Prozent der Stimmen.

Patricia Blanco
RTL / Stefan Gregorowius
Patricia Blanco

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de