Schon seit Monaten wird spekuliert, was Bruce Jenner (65) eigentlich mit seinem Leben zukünftig anstellen möchte und ob die Gerüchte, er werde bald zur Frau, der Wahrheit entsprechen. Eine, die es wissen muss, hat sich jetzt erstmals zu alldem geäußert.

Bruce Jenner
revolutionpix/WENN.com
Bruce Jenner

Seine Mutter Esther Jenner bestätigt gegenüber RadarOnline, dass Bruce tatsächlich in absehbarer Zeit zur Frau wird und seine Transformation von Kameras begleiten lässt. "Bruce hat es mir persönlich erzählt. Wir haben sehr sehr lange darüber gesprochen." Für Mama Esther ist Bruce' Verwandlung überhaupt kein Problem. Auch wenn er bereits von unzähligen Medien für seinen mutigen Schritt veralbert wurde, steht sie trotzdem noch hinter ihrem Sohn.

Esther Jenner
Anthony Taafe/Coleman-Rayner
Esther Jenner

"Ich war nie stolzer auf Bruce! Er ist der beste Vater, ein erfolgreicher Athlet und eine beliebte Person des öffentlichen Lebens. Er ist so gesegnet!" Von Bruce' innerem Kampf und seiner Zerrissenheit ahnte Esther nichts - bis er sich ihr anvertraute. Esther ist der Ansicht, dass Bruce dafür eine Menge Respekt gebührt. Immerhin ist sein ganzes vorheriges Leben von seiner Entscheidung als Frau zu leben, betroffen. Es heißt, Kris Jenner (59) und Kim Kardashian (34) stünden nicht zu 100 Prozent hinter seinem Entschluss. Dafür Mama Esther aber umso mehr.

Bruce Jenner und Esther Jenner
Anthony Taafe/Coleman-Rayner E!; AKM-GSI / Splash News
Bruce Jenner und Esther Jenner

"Ich werde ihn immer lieben - egal was passiert!" Mit seinem Outing möchte Bruce aber vor allem anderen Betroffenen Mut machen, den gleichen Weg einzuschlagen. Und mit seiner Mutter an seiner Seite, dürfte ihm all das auch viel leichter fallen.