Das Drama um Bobbi Kristina Brown (21) scheint kein Ende zu nehmen. Ende Januar wurde die Tochter von Whitney Houston (✝48) leblos in ihrer Badewanne gefunden. Alles erinnert an den schrecklichen Tod ihrer Mutter vor drei Jahren. Doch Bobbi Kristina überlebte, befindet sich seit Wochen im Krankenhaus. Seit Tagen wird darüber spekuliert, ob man die Geräte, die die junge Frau am Leben erhalten, abstellen werde.

Bobbi Kristina
Getty Images
Bobbi Kristina

Die Familie, so berichtete man, habe sich schon vor einigen Tagen am Krankenbett versammelt um Abschied zu nehmen. Doch sie wollen die Hoffnung nicht aufgeben und so hieß es kürzlich sogar, ihr gehe es besser. Nun ein weiterer Rückschlag: Wie TMZ berichtet, sollen die Organe bei Bobbi Kristina langsam versagen. Angeblich seien schon mehrere Organfunktionen ausgefallen und trotz der lebenserhaltenden Maschinen, sei ihr Tod nur noch eine Frage der Zeit.

Whitney Houston
WENN
Whitney Houston

Bestätigt wurden diese Berichte noch nicht und man kann nur hoffen, dass es bald wieder etwas Positives aus dem Krankenhaus zu vermelden gibt!

Bobbi Kristina
Splash News
Bobbi Kristina