Die Trauer war groß, als Karo aus freien Stücken das Projekt Newtopia verließ. Doch auch bei den Pionieren der frisch vom "Faketopia"-Skandal gebeutelten SAT.1-Show bewahrheitet sich der Spruch "Auf Regen folgt Sonnenschein". Denn Karos Nachfolgerin Kate weiß direkt ein Lächeln auf die Lippen ihrer neuen Kameraden zu zaubern. Sie bringt nicht nur willkommene Geschenke mit, sondern versetzt auch die Hormone der männlichen Pioniere in Wallungen!

SAT.1/Stephan Pick

Scharfe Kurven, coole Tattoos - schon im Vorab-Fotoshooting für "Newtopia" geizt die 28-Jährige nicht mit ihren Reizen. Warum auch? Ihr knackiger Body und ihre kunstvolle Körperbemalung wollen ja schließlich bestaunt werden. Klar, dass das Kölner Model es auch versteht, die Jungs im Lager von Anfang an mächtig ins Schwitzen zu bringen. Nicht umsonst erntete sie freudigen Applaus, als sie erklärte, dass sie noch Single sei.

SAT.1

Und das will Kate offenbar auch auskosten. Mit Sebastian gibt es nämlich gleich mal eine leidenschaftliche Züngelei. Ob da noch mehr geht? Das darf man von Montag bis Freitag um 19 Uhr in SAT.1 gespannt verfolgen.

SAT.1/Stephan Pick