Seit nicht einmal einer Woche ist Kim Hnizdo (20) strahlende Gewinnerin von Germany's next Topmodel. Neben ihrem tollem Aussehen macht die schöne Blondine vor allem auch mit ihren Liebschaften auf sich aufmerksam. Das Model soll nun nämlich angeblich mit ihrer einstigen GNTM-Konkurrentin Elena Carrière (19) zusammen sein. Jetzt äußerst sich Kim zu den Gerüchten.

Honey, wie Alexander Keen (33) stets von Kim genannt wurde, ist mittlerweile Vergangenheit, das neue Topmodel hat vielleicht eine ganz neue Liebe gefunden. Ihre einstige Konkurrentin Elena Carrière soll nämlich mehr als nur eine Freundin für die Blondine sein, oder doch nicht? Im Sat.1-Frühstücksfernsehen wird Kim auf die mysteriöse Beziehung zu Elena angesprochen und antwortet: "Wenn ich durch Alex eines gelernt habe, dann dass ich mein Privatleben aus der Öffentlichkeit raushalte. Wir haben uns gerne, wir verstehen uns gut, mehr möchte ich dazu nicht sagen." Na, also ein Dementi hört sich aber wirklich ganz anders an.

Ob die beiden hübschen Models jetzt wirklich ein Paar sind, oder doch nur gute Freundinnen, das soll die Öffentlichkeit vorerst wohl einfach nicht erfahren.

Im angehängten Clip könnt ihr euch die angebliche Lesben-Story noch einmal kurz zusammengefasst anschauen!

Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz beim GNTM-Finale 2019
Getty Images
Heidi Klum, Tom Kaulitz und Bill Kaulitz beim GNTM-Finale 2019
Vito Schnabel und Heidi Klum, 2017
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum, 2017
Kim Hnizdo und Elena Carrière beim Tribute To Bambi 2019
Getty Images
Kim Hnizdo und Elena Carrière beim Tribute To Bambi 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de