Vor kurzem überraschten Taylor Swift (26) und Calvin Harris (32) mit ihrem Liebes-Aus. Während die Pop-Sängerin schon mit ihrem Neuen Tom Hiddleston (35) um die Welt turtelt, arbeitet der Star-DJ fleißig an neuer Musik. Und, was Taylor kann, kann Calvin schon lange: Er hat einen Song über seine Ex geschrieben.

Calvin Harris im Urlaub
Instagram / Calvin Harris
Calvin Harris im Urlaub

Wie TMZ berichtet, bringt Calvin am Freitag seinen neuen Track "Ole" heraus - einen Fremdgeh-Song über Taylor. Mit dem Lied, das aus Toms Perspektive geschrieben ist, will der DJ offenbar klarstellen, dass die Bad-Blood-Sängerin schon mit dem Schauspieler anbandelte, als sie und Calvin noch zusammen waren. In einer Zeile heißt es etwa: "Ich sehe online, dass du angefangen hast, ein gutes Mädchen zu sein und Trips mit deinem Boyfriend unternimmst. Sorgfältig, weiter heuchelnd." Und, falls das noch nicht deutlich genug ist, geht es weiter mit: "Du hast meinen Namen in deinem Handy versteckt, damit du mich anrufen kannst, um mir zu sagen, dass du durch die Hölle gehst. Hast ihn alleine gelassen und bist in ein Hotel gezogen." Mal sehen, ob Taylor das so auf sich sitzen lässt!

Calvin Harris und John Newman
Instagram / Calvin Harris
Calvin Harris und John Newman

Fun Fact: Für das Lied arbeitete Calvin mit John Newman zusammen, der die Lyrics singt. Der britische Sänger veröffentlichte 2013 mit "Cheating" selber bereits einen Song übers Fremdgehen.

Calvin Harris bei den "iHeart Radio Music Awards"
Getty Images / Frederick M. Brown
Calvin Harris bei den "iHeart Radio Music Awards"

Seht im folgenden Clip die schönsten Bilder der schwangeren Blake Lively (28), die kürzlich zu Gast auf Taylors Independence-Day-Party war.