Na, diese junge Dame lässt es momentan aber ganz schön krachen! Seitdem Ariel Winter (18) vor Kurzem die Trennung von ihrem Freund verkündet hatte, zeigt sich die Serien-Darstellerin ganz schön freizügig. Kürzlich posierte sie ganz sexy im Bikini, am vergangenen Wochenende legte sie beim Verlassen eines Clubs eine Popo-Show vom Feinsten hin - ob nun gewollt, oder nicht!

Ariel Winter nach einem Club-Besuch in Los Angeles
Photographer Group / Splash News
Ariel Winter nach einem Club-Besuch in Los Angeles

Obenrum zeigte sich der Modern Family-Star beim Verlassen vom "The Nice Guy Club" in West Hollywood zwar sehr hochgeschlossen, untenrum entblößte sie dafür aber umso mehr Haut. Ein schwarzer Rollkragenpulli kombiniert mit grauen Denim-Shorts im Used-Look, dazu eine Handtasche mit Kettenriemen und zum Schutz vor Paparazzi eine verspiegelte Sonnenbrille von Ray Ban. Perfektioniert wurde Ariels Look durch schwarze Leder-Overknees. Der eigentliche Hingucker ereignete sich jedoch, als die Dunkelhaarige ins Auto einstieg. Dabei präsentierte Ariel nämlich allen Anwesenden ihr Hinterteil - ein gefundenes Fressen für die Fotografen.

Ariel Winter bei einer "Modern Family Television Academy Screening & Panel Discussion" in L.A.
Variety/REX/Shutterstock/ActionPress
Ariel Winter bei einer "Modern Family Television Academy Screening & Panel Discussion" in L.A.

Auch in Sachen Tattoos hat die 18-Jährige seit dem Liebes-Aus mit ihrem jetzigen Ex Laurent Claude Gaudette ganz schön an Fahrt aufgenommen. Innerhalb kürzester Zeit hat sie sich gleich mehrere neue Körperbilchen stechen lassen. Die neuste Errungenschaft: Ein Tiger-Kopf unterhalb des Nackens.

Das neue Tiger-Tattoo von Ariel Winter
Instagram / --
Das neue Tiger-Tattoo von Ariel Winter