Das neue Musik-Dream-Team? Nino de Angelo (53) ist endlich wieder glücklich verliebt. Doch vielleicht geben der Schlagerstar und seine neue Freundin Jenny van Bree ja nicht nur in Sachen Liebe ein gutes Pärchen ab. Die beiden Musiker trafen sich nämlich jetzt mit Dieter Bohlen (63) im Tonstudio. Wird es da etwa bald einen neuen Song geben?

Dieter und Nino standen in der Vergangenheit schon oft zusammen im Studio. Der DSDS-Juror hat für den "Jenseits von Eden"-Interpreten bereits einige Hits geschrieben. Jetzt wollen sie ihre gemeinsame Arbeit fortsetzen. Das verriet Nino der Bild: "Er liebt meine Stimme. Wir wollen wieder etwas machen." Ob dieses Mal auch Jenny mit von der Partie ist? Schließlich soll der Poptitan von der Sängerin begeistert sein. Außerdem fand das erste Treffen der drei direkt in einem Tonstudio statt, das berichtete Nino seinen Fans mit einem Instagram-Post.

Der Sänger hatte in letzter Zeit vor allem mit Negativschlagzeilen auf sich aufmerksam gemacht. Zuerst durch den öffentlichen Rosenkrieg mit Noch-Ehefrau Larissa und später durch eine Alkoholfahrt mit 1,76 Promille.

Sänger Nino de Angelo
Getty Images
Sänger Nino de Angelo
Carina Walz und Dieter Bohlen im November 2019
Getty Images
Carina Walz und Dieter Bohlen im November 2019
Nino de Angelo bei "Wilkommen bei Carmen Nebel" 2013
Getty Images
Nino de Angelo bei "Wilkommen bei Carmen Nebel" 2013
Wie fändet ihr es, wenn die drei einen Song rausbringen würden?402 Stimmen
271
Super! Ich fand schon die alten Hits von Nino und Dieter toll!
131
Bloß nicht! Die mag ich schon einzeln nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de