Sie hat ein großes Herz. Kim Kardashian (37) steht für Ruhm, Glamour und Luxus, führt ein rundum privilegiertes Leben. Deshalb möchte Kanye Wests (40) Frau andere ein bisschen daran teilhaben lassen – und kümmerte sich jetzt um hilfsbedürftige Menschen.

Kim nahm Thanksgiving zum Anlass, Gutes zu tun. Die 36-Jährige half bei der "Los Angeles Food Bank" (die amerikanische Form der deutschen Tafel) aus. Fotos der Aktion teilte Kim im Anschluss auf ihrer Website kimkardashianwest.com. Sie zeigen den Reality-Star – ganz unspektakulär in Trägertop, Jogginghose und Turnschuhen gekleidet – bei der Essensverteilung. Mit dabei als tatkräftige Unterstützung: Kims süße Tochter North (4). "Es war eine wunderbare Erfahrung, die Mitglieder der "Los Angeles Food Bank"-Gemeinde kennenzulernen. Als ich noch klein war, hat mein Papa immer betont, wie wichtig es ist, Menschen in Not etwas zurückzugeben. Diese Lektion möchte ich auch an meine Kinder weitergeben. Es ist wichtig, dass sie wissen, wie gesegnet sie aufwachsen", reflektierte Kim online über die Erfahrung.

Was viele Kardashian-Kritiker nicht wissen: Kim und ihre Familie beteiligen sich regelmäßig an den unterschiedlichsten Charity-Aktionen. So unterstützten die zweifache Mutter und ihre Geschwister finanziell Hilfsprojekte für die Opfer des tropischen Sturms "Harvey". Außerdem gehört Kim zu den Promis, die sich Zeit nehmen, das Kinderhospital in Los Angeles zu besuchen. Darüber hinaus erklärte das It-Girl schon 2013 in einem Interview: "Ich spende zehn Prozent meiner Einnahmen an Wohltätigkeitsorganisationen."

Kanye West und Kim Kardashian in West HollywoodMr.Canon / Splash News
Kanye West und Kim Kardashian in West Hollywood
North West in New York CitySplash News
North West in New York City
Kim Kardashian in West HollywoodMr Photoman / Splash News
Kim Kardashian in West Hollywood
Was sagt ihr zu Kims wohltätiger Aktion?434 Stimmen
386
Ich finde es toll, dass sie so etwas macht
48
Ich finde, sie macht schon viel, aber Kim sollte noch viel mehr tun


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de